whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Retrospektiw (3-LP-Boxset)
Magma
Retrospektiw (3-LP-Boxset)
(Progressive Rock)

Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
Eric Andersen
Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
(Folkrock)

Black Butterfly
Steve Walsh
Black Butterfly
(Hardrock)

Unleash The Love
Mike Love
Unleash The Love
(Rock'n Roll)

Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
Kraftwerk
Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
(Synthie-Pop)

Kingdoms Disdained
Morbid Angel
Kingdoms Disdained
(Deathmetal)

I Knew You When
Bob Seger
I Knew You When
(Rock)

The Sin And The Sentence
Trivium
The Sin And The Sentence
(Metalcore)

The Book of Souls: Live Chapter
Iron Maiden
The Book of Souls: Live Chapter
(Metal)

Vom Stochern in der Asche
Löwen am Nordpol
Vom Stochern in der Asche
(Indie-Rock)



Nevermore -  Enemies Of Reality     Artist:  Nevermore
    Album:  Enemies Of Reality
    Label:  Fat Wreck Chords
    Release:  28.07.2003
   Medium:  Album
    Genre:  Powermetal ausdrucken 
    Autor:  Ingo empfehlen/teilen 
 

Endlich! Sagen die Fans! Endlich! Sagen die Anhänger hochwertigen Power Metals! Endlich! Sagt die Band... Nach etlichen Verschiebungen haben es nun die US-Power-Metaller Nevermore um den charismatischen Ausnahmesänger Warrel Dane geschafft, ihr neues, mittlerweile fünftes Album auf die Headbangerschaft loszulassen. Diese wartete sehnsüchtigst, verbürgt sich doch der Vierer stets für Qualität! Und das Warten hat sich gelohnt, die Stählernen aus Seattle haben es zwar nicht realisiert, ihrem Ausnahmealbum "Dead Heart In A Dead World" eins draufzusetzen, dennoch überzeugt "Enemies Of Reality" auf ganzer Linie und weist einmal mehr die Konkurrenz in die Schranken.

Mosern wir zuerst mal, damit wir mit dem Guten diese Rezi beschließen können: 40 Minuten Spielzeit sind etwas wenig, wenn man drei Jahre auf ein neues Machwerk seiner Helden warten muss. Und die Produktion kann nicht an das Vorgängerwerk anstinken, ist aber dennoch recht knallig. Dann, nach einigen Hördurchläufen, offenbaren die Rifforgien und technoiden Trash-Breaks ihren ganzen Reiz, der Hörer verinnerlicht und der Liebesprozess im Metal-Teil des Hirnes beginnt zu sprießen. Songs wie das überragende Titelstück oder das verschachtelte, zwischen brutaler Härte und düsterer Melodik pendelnde "Never Purify" nehmen dann einen Platz ein, den man sonst vielleicht der entfernten Liebsten einräumt, die man nicht mehr missen will. Mit der ruhigen Halbballade "Tomorrow Into Yesterday" liefert der Vierer einen der schönsten, eingängigsten und emotionalsten Nevermore-Songs überhaupt ab.

Der Thrash-Anteil wurde in den meisten Kompositionen deutlich erhöht, harmoniert superb mit den schrillen Gesängen des Frontmanns, während Riff-Edelmann Loomis schön verfrickelt agiert. Auf Stücken wie 'Create The Infinite', 'I, Voyager' oder ganz besonders 'Seed Awakening' musizieren die Herren in höchster Geschwindigkeit, dass man speziell diesem Stück den größten Härtefaktor attestieren kann, den jemals ein Nevermore-Stück erreichte. Gut auch zu erwähnen, dass diese aggressiven Attacken nicht ausufern, sondern größtenteils unverschnörkelt und direkt zum Punkt kommen und sich auf einer Spielzeit von gut vier Minuten einpegeln. Summa summarum hat sich also das Warten gelohnt und der Haufen aus Seattle ist seiner Maxime treu geblieben, auf keinem Album so zu klingen wie auf seinem Vorgänger!


  WS-Bewertung: 1- User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Nevermore - Enemies Of Reality
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Nevermore

Homepage:
-
-
- Nevermore - MySpace-Seite

Artikel:
- Nevermore - Willkommen zuhause
- Nevermore – Im Gespräch mit Warrel Dane
- Nevermore - Ganz gewöhnliche Magie

Rezensionen:
- Dead Heart In A Dead World
- Dreaming neon black
- Enemies Of Reality
- This Godless Endeavor
- The Obsidian Conspiracy


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de