whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Black Butterfly
Steve Walsh
Black Butterfly
(Hardrock)

Unleash The Love
Mike Love
Unleash The Love
(Rock'n Roll)

Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
Kraftwerk
Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
(Synthie-Pop)

Kingdoms Disdained
Morbid Angel
Kingdoms Disdained
(Deathmetal)

I Knew You When
Bob Seger
I Knew You When
(Rock)

The Sin And The Sentence
Trivium
The Sin And The Sentence
(Metalcore)

The Book of Souls: Live Chapter
Iron Maiden
The Book of Souls: Live Chapter
(Metal)

Vom Stochern in der Asche
Löwen am Nordpol
Vom Stochern in der Asche
(Indie-Rock)

InZENity
Jen Majura
InZENity
(Hardrock)

Within
Wiser Time
Within
(Rock)



Within Temptation -  Mother Earth     Artist:  Within Temptation
    Album:  Mother Earth
    Label:  GUN / Supersonic
    Release:  27.01.2003
   Medium:  Album
    Genre:  Gothicmetal ausdrucken 
    Autor:  Jack_D empfehlen/teilen 
 

Ja sicher, "Mother Earth" ist eine Wiederveröffentlichung des gleichnamigen Werkes aus dem Jahr 2001. Nun könnten wir uns fragen, was das denn soll und was für ein Sinn und Zweck dahinter steht. Machen wir aber nicht und freuen uns daher über die vier neuen Bonus Tracks, die mit auf die Wiederveröffentlichung gepackt wurden. Eine B-Site Version, ein Track aus ihrem Vorgängeralbum und zwei Live Tracks.

Nun aber zum Werk: "Mother Earth" ist im Vergleich zum Debütalbum "Enter" gereift. Sängerin Sharon den Adel und auch ihre Band haben scheinbar eine Entwicklung durchlebt, die sie weg vom reinen Gothic Metal hin zu einem eigenen Stil gebracht haben. Man könnte sich darüber streiten, ob der jetzt schon teilweise poppige Sound dem Gothic Fan gefällt, aber Sharon singt auf den neuen Tracks packender und hat ihren Walkürentouch abgelegt. Der Sound ihrer Stimme erinnert nun leicht an Kate Bush, was aber die Brillianz bei Weitem nicht mindert.

Musikalisch gehen Within Temptation wie schon erwähnt jetzt ihren eigenen Weg. Die Band orientiert sich zwar immernoch an die monumental düstere Atmosphäre des Gothic Metal mit unter die Haut gehenden Chor-Vocals und melancholischen Balladen. Zwischen den typisch harten und opernlastigen Parts findet man jedoch teils merkwürdige Pop-Passagen, die so gar nicht an Gothic-Metal erinnern lassen wollen. Aber, vielleicht ist das ja genau beabsichtigt.

Vom Opener "Mother Earth" bis hin zu "Bittersweet" kann es dennoch durchaus passieren, in eine andere Welt zu versinken und sich von der einzigartigen Stimme Sharon´s einfach nur tragen zu lassen. Die Live Version von "Deep Within" reißt dem Hörer dann endgültig die Fingernägel aus dem Nagelbett. Insgesamt gesehen ein klasse Album, mit vielen Facetten des Gothic Metals und dennoch der Stärke eines eigenen Stils. Wer jedoch die ganze Vielfaltigkeit der Band verinnerlichen möchte, muss sie definitv live gesehen haben.


  WS-Bewertung: 1- User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Within Temptation - Mother Earth
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Within Temptation

Interesse?



Homepage:
- Within Temptation

Artikel:
- Darkstorm Festival - Düstere Töne am Fest der Liebe
- Within Temptation – Intime Bekenntnisse der Sharon den A. / Das A-Team des Gothic Metal live in Berlin
- Within Temptation – Zwischen Experimenten, Bier und Baby-Zubehör
- Within Temptation - Nackte Tatsachen
- Within Temptation - Comics, die 80er und Der Dunkle Turm
- Delain und Within Temptation - Ja wo sind sie denn, die Gothic-Fans?
- Ingos Alben des Jahres 2014 - Ein bunter Strauß an Melodien: And The Winner is?

Rezensionen:
- Mother Earth
- Mother Earth Tour
- The Silent Force
- The Silent Force Tour
- The Heart Of Everything
- Black Symphony
- An Acoustic Night At The Theatre
- The Unforgiving
- Paradise (What About Us?)
- Hydra
- Let Us Burn

Kurzinfos: Kate Bush

Homepage:
- Offizielle Website


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de