whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whisky-soda Musikmagazin
whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin
whisky-soda Musikmagazin zur Startseite whisky-soda Musikmagazin zur Story Seite whisky-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whisky-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whisky-soda Musikmagazin Community und Forum whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin einfach mal suchen whisky-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Ab Hier Kann Ich Allein
VAIT
Ab Hier Kann Ich Allein
(Indie-Rock)

Back To The Camper
Bob Wayne
Back To The Camper
(Alternative Country)

Rented World
The Menzingers
Rented World
(Punk)

Architect
Wallis Bird
Architect
(Folkrock)

The Don Darlings
The Don Darlings
The Don Darlings
(Alternative Country)

Souvenir
Banner Pilot
Souvenir
(Punk)

Crystals
This Void
Crystals
(Indie-Pop)

Redefined Mayhem
Holy Moses
Redefined Mayhem
(Thrashmetal)

Fire
Black City
Fire
(Hardrock)

Creation's Finest
Mother's Cake
Creation's Finest
(Progressive Rock)



Bathory -  Nordland     Artist:  Bathory
    Album:  Nordland
    Label:  Black Mark
    Release:  18.11.2002
   Medium:  Album
    Genre:  Metal Diesen Artikel ausdrucken 
    Autor:  Ingo Artikel per Mail versenden 
 

Wofür steht der Name Bathory? Richtig! Für epischen Viking Metal, der Geschichten aus dem hohen Norden, heere Sagen über tapfere Hörnerträger erzählt und die weite, endlose und sehnsüchtige Landschaft Schwedens besingt. Mastermind Quorthon kann dabei auf eine getreue Anhänger-Schar blicken, zählen doch Meilensteine wie "Hammerheart", "Blood Fire Death" oder "Under The Sign" zu absoluten Klassikern des nordischen Metal.
Es folgte eine kreative Durstphase, das letzte Album verprellte die Bathory-Fans und Meister Quorthon besann sich nun eines besseren und kehrt stilistisch in die heißgeliebte, heroische Phase seiner Band zurück. Daher lässt sich "Nordland I" genau als Schnittstelle der obig erwähnten Outputs sehen, monumentale Songs wie "Ring Of Gold", "Great Hall Awaits A Fallen Brother" oder der Titeltrack bestechen durch epische Keyboards, simple, aber effektive Riffs, den hymnischen Gesang von Quorthon sowie mächtige Chöre. Effektives Schwerter-Geklirr oder brechende Wellen untermalen die Atmosphäre des akkustisch gewordenen Nordens und vervollkommnen den Bombast des "Nordland I"-Sounds.
Die Anhänger von Bathory werden sicherlich mit diesem Album glücklich sein, dürfen sich auch auf "Nordland II" freuen, denn in dieser Form ist mit dem Schweden wieder schwer zu rechnen.


  WS-Bewertung: 2+ User-Bewertung: 3 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Bathory - Nordland
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Bathory

Homepage:
- Bathory
- Bathory - MySpace-Seite

Rezensionen:
- Nordland
- Nordland II


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

whiskey-soda auf twitter

CD des Monats 04/14
Gamma Ray - Empire Of The Undead
Gamma Ray - Empire Of The Undead


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information


Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B

Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv

1995-2013 © whiskey-soda.de