whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Return From The Shadows
Within Silence
Return From The Shadows
(Metal)

Forn
Kaunan
Forn
(Mittelalter)

III
Makthaverskan
III
(Post-Rock)

Get Ready For The Getdown
Sweetkiss Momma
Get Ready For The Getdown
(Rock)

To The Gallows
Desecrator
To The Gallows
(Thrashmetal)

Emotional Tattoos
Premiata Forneria Marconi
Emotional Tattoos
(Pop)

Californisoul
Supersonic Blues Machine
Californisoul
(Rock)

Grau
Illegale Farben
Grau
(Punk)

In This Moment We Are Free
Vuur
In This Moment We Are Free
(Progressive Metal)

Live At The Hollywood Bowl
Jeff Beck
Live At The Hollywood Bowl
(Rock)



Stone Sour -  Stone Sour     Artist:  Stone Sour
    Album:  Stone Sour
    Label:  Roadrunner
    Release:  26.10.2006
   Medium:  Album
    Genre:  Rock ausdrucken 
    Autor:  Sendt empfehlen/teilen 
 

Stone Sour könnten dem Einen oder Anderen schon ein Begriff sein, schließlich hat diese Band mit 'Bother' den wohl besten Song zum Spiderman-Sountrack beigesteuert und außerdem ist Stone Sour das Nebenprojekt von Slipknot's Oberschreihals Corey Taylor und zugleich seine ursprüngliche Band, bevor sich Nr. 8 dazu entschloss den viel radikaleren Slipknot beizutreten - mit dem allseits bekannten Erfolg. Stone Sour sind nicht wie die Maskenmänner, schließlich sieht Corey gerade hier die Chance, sich nicht nur als Shouter, sondern als ernsthafter Sänger und Songwriter zu profilieren und er nutzt diese Chance konsequent aus. Resultat ist ein ungemein homogenes Album, das sowohl dem Maggot als auch einem stinknormalen Metallica-Fan zusagen wird. Das selbstbetitelte Debüt verspricht viel und hält einiges, so unerwartet sind die Gesangleistungen Taylors, so melodiös die ganzen Songstrukturen und endlich kein Stück New Metal in Sicht.

Stone Sour bedienen sich skrupellos aus der großen Kiste der Rockmusik und kommen mit einigen deftigen, vor Kraft und Melodien nur so strotzenden Rockern wieder aus dem Proberaum. Powerballaden, doch nur im übertragenen Sinne - wohl kein Song ist eine waschechte Ballade, doch jeder wirkt aufgrund seiner überaus dichten Atmosphäre so, als wollte er eigentlich viel ruhiger sein, bis er sich von den druckvollen Gitarren dazu überreden ließ, doch lieber ein waschechte Rocker zu werden. Getragen werden die Tracks von Corey Taylor, der auf diesem Album Leistungen bietet, die ihm wohl keiner unter seiner Maske zugetraut hat, zerrissen zwischen Liebe und Wut, zwischen Geschrei und Gesang transportiert er zu jedem Zeitpunkt das nötige Stück Gefühl, das die Songs so dicht wirken lässt. Stone Sour haben mit ihrem Debüt ein starkes Stück Musik auf den Markt geworfen, das trotz ein paar Längen und Ungereimtheiten den Hörer fesseln kann, solange der sich nur darauf einlässt. Anhören kann sich die Scheibe aber jeder Fan zeitgenössischer Gitarrenmusik.


  WS-Bewertung: 2 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Stone Sour - Stone Sour
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Stone Sour

Interesse?



Homepage:
- Stone Sour

Artikel:
- Stone Sour - Corey Taylor zum Ersten.... zum Zweiten ....
- Stone Sour - ''I'm sorry I fucked up the song''
- Stone Sour - Leicht verschlafen, aber gut drauf
- Stone Sour mit Papa Roach in Berlin

Rezensionen:
- Stone Sour
- Come What(ever) May
- Audio Secrecy
- House Of Gold & Bones Part 1
- Hydrograd

Mediathek:
- Get Inside (Quicktime)
- Bother(Quicktime)
- Blotter
- Get Inside

Kurzinfos: Metallica

Homepage:
- Metallica Fanpage
- Metallica
- Metallica - MySpace-Seite

Artikel:
- Metallica - sie waren in Berlin und rockten...
- Metallica - Auf gutem Wege zum Rückverdienst des Bandnamens
- Metallica - Außergewöhnliches in der Waldbühne Berlin
- Tribute to Metallica - Von alt bis neu alles inklusive bei Wellica und Co.
- Metallica in der O2 World - WE DIE HARD!
- Metallica, Machine Head, The Sword - Audience Magnetic

Rezensionen:
- Garage Inc.
- RE-Load
- S&M
- St.Anger
- Death Magnetic
- Quebec Magnetic
- Hardwired...To Self-Destruct

Kurzinfos: Slipknot

Homepage:
- Slipknot
- Slipknot - MySpace-Seite

Artikel:
- Slipknot - All Hope Is Gone in Berlin

Rezensionen:
- Disasterpieces
- Vol. 3 - The Subliminal Verses
- 9.0: Live
- All Hope Is Gone
- Antennas to Hell
- 5.: The Gray Chapter

Mediathek:
- Vermilion


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/17
Walter Trout - We're All In This Together

Walter Trout - We're All In This Together


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de