whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Under Attack
Destruction
Under Attack
(Thrashmetal)

Falling Satellites
Frost
Falling Satellites
(Progressive Rock)

Let Bad In
Ciaran Lavery
Let Bad In
(Alternative Country)

One Eyed Love
Me + Marie
One Eyed Love
(Alternative)

Call The Judges
Abramowicz
Call The Judges
(Indie-Rock)

Plan A
Graham Candy
Plan A
(Indie-Pop)

A Bellyful Of Emptiness - The Very Best Of The Noise Years 1991-1995
Skyclad
A Bellyful Of Emptiness - The Very Best Of The Noise Years 1991-1995
(Metal)

The Evil Divide
Death Angel
The Evil Divide
(Thrashmetal)

Tired Of Tomorrow
Nothing
Tired Of Tomorrow
(Post-Rock)

Scary Creatures
Brainstorm
Scary Creatures
(Powermetal)



Boydotcom -  Fuck The World     Artist:  Boydotcom
    Album:  Fuck The World
    Label:  GMI
    Release:  08.04.2002
   Medium:  Album
    Genre:  Punk ausdrucken 
    Autor:  Taylor empfehlen/teilen 
 

Vom anderen Ende der Welt, Australien, kommt etwas, dass sich nach einer Kombination aus 80's Punk und Rocky-Horror-Pictureshow anhört. BoyDotCom bietet einem einen musikalischen Flashback in die strammen 80er, wo der Punk seinen Höhepunkt hatte und seitdem sich nur zum positiven entwickelt hat.

Für alle die den 'guten alten Zeiten' nachtrauern wäre die CD empfehlenswert, genauso wie für Punk-Pop orientierte Teenies, denen Blink 182 zu schnell sind. Für alle anderen gilt: Finger weg! Denn wie schon die musikalische Selbstbeschreibung verrät, nämlich 'Designer Punk Pop', kann hier nicht viel gutes raus kommen. Jungs die in Designer 'Punk' Klamotten und Plateau Schuhen versuchen dem typischen Punk Klischee zu entsprechen geben ein eher schwaches Bild ab, was aber der deutsche Sänger Frankee durch den typischen Brit-Punk Akzent wieder gutmachen will.
Doch das geht alles ziemlich schief und das Resultat nennt sich dann 'Fuck The World'. Ein dramatisch und vielversprechender Titel, der leider seinen Erwartungen nicht nachkommen kann. Die ersten vier Lieder von sechs, sind ein Rückblick auf vergangene Punkzeiten. Langsamer Punk mit einer penetranten Stimme, die in jedes Wort ein ä reinbaut, mit nicht sehr tiefgreifenden Texten, die man ja eh von zig anderen Bands schon mal gehört hat.

Um das Album nicht komplett veröden zu lassen, wurden dann noch zwei Bonus Tracks an die vier anderen drangehängt. Lied fünf, T:N:A:C:A:V ist wohl der Höhepunkt und mein Favorit auf der CD, da das normale Britt-Punk Gejohle nun rückwärts abläuft. Den Sänger versteht man nun endlich nicht mehr und der beste Effekt ist ein rückwärts laufendes Drum Solo. Ansonsten ziemlich abstrakt. Bei Lied sechs ist wohl BoyDotCom das Geld ausgegangen, denn der Track hört sich an, als hätten die das ganze mit einem Diktiergerät aufgenommen.

Was genau mit dieser CD bezweckt werden soll ist mir nicht ganz klar, aber für alle die 80's Punk mal rückwärts hören wollen ist die CD empfehlenswert.


  WS-Bewertung: 4 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Boydotcom - Fuck The World
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Boydotcom

Rezensionen:
- Fuck The World


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 05/16
Katatonia - The Fall Of Hearts

Katatonia - The Fall Of Hearts


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de