whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Brotherhood Of The Snake
Testament
Brotherhood Of The Snake
(Thrashmetal)

Braver Than We Are
Meat Loaf
Braver Than We Are
(Rock)

Concepts Of Math Volume One
Watchtower
Concepts Of Math Volume One
(Progressive Metal)

Star Treatment
Woven Hand
Star Treatment
(Rock)

The Prelude Implicit
Kansas
The Prelude Implicit
(Progressive Rock)

Ceremonial Thunder
Snake Head Ritual
Ceremonial Thunder
(Classic-Rock)

Twisted Love
The Quireboys
Twisted Love
(Rock'n Roll)

XXX - Three Decades In Metal
Kai Hansen
XXX - Three Decades In Metal
(Powermetal)

The Small Hours
Matt Berry
The Small Hours
(Indie-Pop)

Memento Mori
Sahg
Memento Mori
(Doommetal)



Bran Van 3000 -  Discosis     Artist:  Bran Van 3000
    Album:  Discosis
    Label:  Virgin
    Release: 
   Medium:  Album
    Genre:  ausdrucken 
    Autor:  Thomas empfehlen/teilen 
 

Die Kanadier um Mastermind James Di Salvio standen mit ihrem
zweiten Album in der Pflicht, an den Erfolg ihres '97er Debuts 'glee' mit dem
Überhit 'drinking in L.A.' anzuschließen und haben dieses leider nicht geschafft.
'Discosis' ist mit Sicherheit kein schlechtes Album, aber gemessen am Vorgänger
nur zweite Wahl. Vor allem Spritzigkeit ging BRAN VAN 3000 verloren, auch wenn
Gastauftritte von Big Daddy Kane, Youssou N'Dour oder auch Curtis Mayfield zunächst
sehr vielversprechend klingen. Für meinen Geschmack wollte Di Salvio wohl eine
Idee zu viel und ich werde den Verdacht nicht los, einem überproduzierten Album
zu lauschen. Es ist aber kein schlechtes Album, das möchte ich noch einmal unmißverständlich
betonen. Wenn ich im Sommer auf der B109 in Richtung Ostsee fahre, möchte ich
eben soclhe Musik hören...auch wenn 'glee' der perfektere Soundtrack wäre.


  WS-Bewertung: 3 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Bran Van 3000 - Discosis
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Bran Van 3000

Rezensionen:
- Discosis


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/16
Dolores Haze - The Haze Is Forever

Dolores Haze - The Haze Is Forever


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de