whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
 

      registrieren  

Blind Love
Awaken I Am
Blind Love
(Rock)

Sailor's Grave
The Tip
Sailor's Grave
(Rock'n Roll)

Slade Alive! (The Art Of The Album-Deluxe Edition)
Slade
Slade Alive! (The Art Of The Album-Deluxe Edition)
(Hardrock)

Relentless Mutation
Archspire
Relentless Mutation
(Deathmetal)

Will To Power
Arch Enemy
Will To Power
(Deathmetal)

Favourite Pleasures
GUN
Favourite Pleasures
(Rock)

Through The Barricades (Remastered)
Spandau Ballet
Through The Barricades (Remastered)
(Pop)

In Rom
Götz Alsmann
In Rom
(Pop)

White Trash Blues
The Quireboys
White Trash Blues
(Rock'n Roll)

10x10
Montrose
10x10
(Classic-Rock)



Alogia -  Secret Spheres Of Art     Artist:  Alogia
    Album:  Secret Spheres Of Art
    Label:  Locomotive
    Release:  24.01.2005
   Medium:  Album
    Genre:  Powermetal ausdrucken 
    Autor:  Beelzebübchen empfehlen/teilen 
 

Die sieben Musiker der serbischen Band Alogia dürften dem einen oder anderen bereits bekannt sein, spielen diese doch in ihren Nebenprojekten doch in namhaften Bands wie Psychoparadox, Hexagram, Imperija und Draconic. Das man von der eigentlichen Hauptband in Deutschland noch nicht viel kennt, liegt vor allem daran, dass die Band zwar bereits ihr drittes Album aufgenommen hat, doch erst mit "Secret Speres Of Art" ein komplettes Album in englischer Sprache eingesungen hat.

Und so hat man sich für diese neue Veröffentlichung das beste der beiden Erstwerke zusammengesucht, wobei ein Großteil vom Debütalbum "Priče o Vremenu" (auf Deutsch: "Geschichten der Zeit") übernommen wurde. Die Texte wurden schnell übersetzt und neu eingespielt. Neu dazugekommen sind nur die beiden Songs "Secret Sphere" und "Politics of War". Über den Sinn und die Vorteile dieser Übersetzungen kann man sich sicher streiten, denn durch den Verzicht auf die serbische Sprache verlieren Alogia ihren Status eines Exoten und reihen sich ein in die schier endlose Zahl von ähnlichen Power-Metal-Bands. Allerdings haben sie damit auch einen großen Schritt hinter sich gebracht, um ein neues Publikum anzusprechen und vielleicht sogar tatsächlich erfolgreich zu werden. Wahrscheinlich wäre ihnen auch eine Veröffentlichung in ihrer Heimatsprache in anderen Ländern wohl kaum geglückt, wobei es sehr zu bedauern ist, dass nicht ein einziger Song in Serbisch es mit auf die Scheibe geschafft hat. Wer das nachholen möchte, der kann sich auf der Offiziellen Homepage den Song "Novi Dan" vom zweiten Album "Priče o Životu" (auf Deutsch: "Geschichten des Lebens") herunterladen.

Zur Musik braucht man eigentlich nicht viel zu sagen. Unter der siebenköpfigen Band (darunter auch gleich zwei Keyboarder) tummeln sich so einige Meister ihres Faches, die Vergleiche mit Szenegrößen locker standhalten können. Neben zahlreichen melodischen Powermetal-Songs mit einigen netten Speedmetal-Passagen und progressiven Einschüben erwarten den aufgeschlossenen Hörer auch mehrere Instrumentals, bei denen viele klassische Themen mit eingeflossen sind. Dabei halten sich die Jungs allerdings nicht immer am roten Faden und verzetteln sich auch gerne mal in ihren schier endlosen Gitarren- und Keyboardsolis. Damit kann man zwar zu Anfang noch ordentlich beeindrucken, doch schon nach wenigen Songs beginnt es nerven (es sei denn, man ist selbst ein frickelnder Gitarrist oder Keyboarder!). Trotzdem bleibt es ein eindrucksvolles Debütalbum, welches zeigt, dass man sich in Sachen Metal aus dem Osten Europas noch auf einige Überraschungen freuen kann.


  WS-Bewertung: 2 User-Bewertung: 0 Deine Bewertung:
0 Kommentare vorhanden Anmelden und mitmachen!
 
Deine Kritik oder dein Kommentar zu
Alogia - Secret Spheres Of Art
Meinungsbox
Du bist eingelogged als Anonymous
hier deinen Eintrag abschicken


Kurzinfos: Alogia

Interesse?



Rezensionen:
- Secret Spheres Of Art


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/17
Walter Trout - We're All In This Together

Walter Trout - We're All In This Together


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de