whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
Story-Archiv   
 

      registrieren  

Blues-O-Delic Celebration: A Tribute to the Blues
Blindstone
Blues-O-Delic Celebration: A Tribute to the Blues
(Folkrock)

Rape Killing Murder
Dropzone
Rape Killing Murder
(Punk)

Wuthering Nights - Live In Birmingham
Steve Hackett
Wuthering Nights - Live In Birmingham
(Progressive Rock)

Grimmest Hits
Black Label Society
Grimmest Hits
(Metal)

Burning Cities
Skids
Burning Cities
(Punk)

The Purple Tour
Whitesnake
The Purple Tour
(Hardrock)

Pounding The Pavement
Anvil
Pounding The Pavement
(Metal)

Contact
Security Project
Contact
(Progressive Rock)

Boogie Down The Ropad - Live!
Jimi Barbiani Band
Boogie Down The Ropad - Live!
(Rock)

Electric Passion
Freerock Saints
Electric Passion
(Rock)



Kotipelto - Trotz Stratovarius-Rückkehr mit zweitem Solo-Standbein

Lange Zeit sah es so aus, als hätte sich für Timo Kotipelto das Thema Stratovarius für immer erledigt. Keine Interviews zu dieser leidigen Geschichte und auch die Protagonisten Timo Tolkki und Herr Kotipelto sprachen kein Wort mehr miteinander. Mittlerweile scheinen aber alle Probleme und Missverständnisse ausgeräumt, die finnische Melodic Speed-Metal-Supergroup ist wieder vereint, doch plant der Sänger weiter mit seinem Soloprojekt Kotipelto. Whiskey-Soda sprach mit dem blonden Frontmann vor der Wiedervereinigung, als diese noch unabsehbar war.

Trotz der Familienversöhnung liegt Timos Band Kotipelto nicht auf Eis, die Europa-Tour im Frühling wird wie geplant vonstatten gehen und eine spielfreudige Band steht dafür bereits bereit (Lauri Porra (Tunnelvision) – Bass, Tuomas Wäinölä (Heartplay, Nylon Beat) – Guitar, Mikko Kaakkuriniemi (Quintessence) – Drums, Robert Engstrand (The Flower Kings) - Keyboards und natürlich Timo Kotipelto (Stratovarius) - Vocals). Schon in der Vergangenheit agierten die Beteiligten, die sich mit Timo die Bühne teilten, stets mit Leidenschaft und Spaß auf der Bühne. "Das ist wichtig für mich, dass ich eine Band auf der Bühne habe und nicht nur Musiker. Natürlich ist es mein Name, unter dem wir auftreten, aber am Anfang hatte ich einfach keine bessere Idee und wusste ja auch nicht, mit wem ich zusammen spiele, deswegen heißt es jetzt Kotipelto. Jetzt sind wir eine Band mit guten individuellen Musikern und wir haben viel Spaß zusammen, das ist großartig!" berichtet Timo Kotipelto.

Bereits bei den letzten Auftritten speziell in Deutschland wurden die Songs des zweiten Solo-Albums "Coldness" frenetisch abgefeiert, obwohl die Kompositionen für Kotipelto´sche Verhältnisse recht dunkel und fast schon depressiv ausfielen. Grund dafür war die zerbrochene Beziehung von seiner langjährigen Lebensgefährtin als auch der Split von seiner Stammband. "In Finnland lief das Album sehr, sehr gut, von den anderen Ländern weiß ich es gar nicht so genau. Für mich war es ein persönlich sehr wichtiges Album und es tut gut, diese Songs live zu spielen. Wenn ich die Songs für das dritte Album komponiere werden sie hoffentlich wieder positiver!" lacht Timo. "Bis jetzt existieren nur ein paar Ideen, die ich niedergeschrieben habe. Wir werden sehen..." so der blonde Finne. "Die Südamerika-Gigs haben schon ziemlich geprägt, vielleicht schreibe ich einen Song über Caipirinha..." scherzt Timo. "Wenn wir diesmal länger zusammen arbeiten, ist es möglich, dass mir die Jungs auch beim Komponieren helfen, es gibt hier keine Regeln, dass es meine Songs sein müssen. Beim letzten Mal hatten wir nur zwei Proben vorher und das ist zuwenig. Vorher konnte mir so natürlich auch niemand beim Songwriting helfen und ich musste alles allein schreiben!" hofft der Rückkehrer.

 

Eine neue Beziehung als kreative Feder ist der Frontmann nach der Trennung noch nicht wieder eingegangen. "Es gibt schon viele hübsche Girls um mich herum, doch habe ich mich noch nicht so sehr darum gekümmert. Immerhin war ich mit meiner Ex-Freundin fünf Jahre zusammen, da ist es nicht so einfach, mit jemandem anderen zusammen zu leben. Ich gehe das langsam an. Ich schau mir die Girls an, es gibt so viele großartige in der Welt." lacht Timo.

Zu einer möglichen Vereinigung mit Stratovarius äußerte sich der Sänger noch vor einer Weile sehr zurückhaltend. "Im Moment ist da gar nichts möglich. Er ist so depressiv, dass er nicht einmal arbeiten kann, so macht es keinen Sinn, mit ihm zu sprechen, es ist nicht möglich. Er konzentriert sich erst einmal auf eine eigenen Dinge." kommentiert der Finne. Doch inzwischen ist Timo Tolkki soweit wieder gesund, dass man wieder zusammen reden, sich versöhnen und arbeiten konnte. Für seine eigene Tour verspricht Timo eines: "Wir haben eine gute Band zusammen, haben viel Spaß auf der Bühne und werden das den Leuten auch beweisen!".

Und hier die Dates, sich davon vor Ort zu überzeugen:

18. March 05 (E) Madrid Sala Macuba
19. March 05 (E) Bergara Sala Jam
20. March 05 (E) Zaragoza Sala Oasis
21. March 05 (E) Barcelona Sala Razzmatazz 2
23. March 05 (F) Paris Elysee Montmartre
24. March 05 (NL) Zaandam De Kade
25. March 05 (D) Speyer Halle 101
26. March 05 (CH) Pratteln Z7
28. March 05 (D) Aschaffenburg Colos Saal
29. March 05 (D) Nürnberg Hirsch
30. March 05 (I) Milan Rainbow Club
01. April 05 (D) Andernach Juz Live Club
02. April 05 (B) Brussels Ten Weyngaert
03. April 05 (NL) Helmond Plato
04. April 05 (D) Bochum Zeche
05. April 05 (NL) Zoetermeer De Boerderij
08. April 05 (GR) Thessaloniki Hydrogeios**
09. April 05 (GR) Athens Gagarin 205**
**without Epica


 

auf Facebook empfehlen/teilen       Artikel drucken

Ingo
© 03/2005 whiskey-soda.de
 


Kurzinfos: Stratovarius

Homepage:
- Megadeth

Artikel:
- Kotipelto - Trotz Stratovarius-Rückkehr mit zweitem Solo-Standbein
- Stratovarius - Kommunikation ist sehr wichtig, sonst heißt es: Fuck You!
- Stratovarius - Alles hat ein Ende, nur die Wurst...
- Stratovarius - Das funktionierende Democrazy-Prinzip

Rezensionen:
- Infinite
- Intermission
- Elements Part 1
- Elements Pt.2
- Stratovarius
- Polaris
- Elysium
- Under Flaming Winter Skies - Live in Tampere
- Nemesis

Kurzinfos: Kotipelto

Homepage:
- Kotipelto

Artikel:
- Timo Kotipelto - Allein zu Haus
- Kotipelto - Auf zu neuen Ufern...
- Kotipelto - Trotz Stratovarius-Rückkehr mit zweitem Solo-Standbein

Rezensionen:
- Coldness

Mediathek:
- Beginning

Kurzinfos: Timo Tolkki

Kurzinfos: The Flower Kings

Artikel:
- The Flower Kings & Neal Morse Band feat. Mike Portnoy - Ein Meer progressiven Wohlgefühls

Rezensionen:
- Paradox Hotel
- Banks Of Eden

Kurzinfos: Epica

Homepage:
- Epica
- MySpace-Seite

Artikel:
- Epica - Neue Mannen, neue Mucke, altbewährt
- Epica - Soundrevolution für's Album
- Dragonforce und Epica - Hamburger Fastfood
- Epica, Eluveitie und Scar Symmetry - Die Nuclear-Blast-Wundertüte

Rezensionen:
- We Will Take You With Us
- Consign To Oblivion
- The Divine Conspiracy
- The Classical Conspiracy
- Design Your Universe
- Requiem For The Indifferent


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 01/18
Isildurs Bane - Off The Radar

Isildurs Bane - Off The Radar


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de