whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
Story-Archiv   
 

      registrieren  

Californisoul
Supersonic Blues Machine
Californisoul
(Rock)

Grau
Illegale Farben
Grau
(Punk)

In This Moment We Are Free
Vuur
In This Moment We Are Free
(Progressive Metal)

Live At The Hollywood Bowl
Jeff Beck
Live At The Hollywood Bowl
(Rock)

Walk The Earth
Europe
Walk The Earth
(Hardrock)

Winners And Losers
Gypsy Soul
Winners And Losers
(Hardrock)

In Range
Target
In Range
(Rock)

Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
Rolling Stones
Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
(Rock)

Deep Calleth Upon Deep
Satyricon
Deep Calleth Upon Deep
(Blackmetal)

Vestigial
Lo!
Vestigial
(Metal)



Gamma Ray - Fangface thront wieder über der Welt

Nach vier langen Jahren melden sich die Strahlemänner um die Melodic Speed Metal-Ikone Kai Hansen endlich wieder mit dem neuen Machwerk "Majestic" zurück. Der Silberling überzeugt mit klassischen 1-A-Gamma Ray-Nummern, bietet aber auch eine Menge Neues, das es zu entdecken gilt und offenbart die düstere Seite der Band, geschuldet den zahlreichen Begebenheiten, mit denen sich die Band in den letzten Jahren auseinandersetzen musste. Schlagzeuger Dan Zimmermann gibt Aufschluss über die Entwicklung der Band.

Das letzte Werk "No World Order" erschien im Jahre 2001, sieht man einmal von dem Doppel-Live-Album ab, in dem auch eine Menge Arbeit steckte. Eine ziemlich lange Zeit, die der Fan zu verdauen hatte. "In der Zwischenzeit ist viel passiert. Erst mal hat die 2001er "No World Order" Tour sehr lange gedauert, ebenso die Promo dazu. Im Anschluss daran hat sich jeder anderen Projekten gewidmet, Kai hat mit Dirk die erste Stormwarrior-Scheibe produziert, ich hatte mit Freedom Call ein neues Album aufgenommen und Henjo hat seinen Job als Grafik Designer vorangebracht. Im Herbst 2002 spielten wir eine Kurztour in deren Rahmen wir unser Live-Album "Skeletons In The Closet" aufgenommen haben. Die Produktion war sehr aufwendig, da es beim Mix technische Probleme mit den Festplatten der spanischen Tonfirma gab. Die haben auf unserem System nicht funktioniert. Das hat sich dann auch in die Länge gezogen, bis das alles funktioniert hat. 2003 ist das Album dann herausgekommen und auch hierfür war umfangreiche Promo angesagt. Im Herbst waren wir dann mit Iron Maiden unterwegs und anschließend haben wir ausgiebig in Süd- und Mittelamerika getourt. Anfang 2004 hat jeder begonnen, Songs zu schreiben. Kai hat noch die 2. Stormwarrior-Platte produziert. Dazwischen gab es noch jede Menge privater Probleme, bei Kai und Dirk: Kai's Trennung von seiner Frau, Dirks Kneipeneröffnung auf Teneriffa, um nur einige zu nennen. Die Produktion zu "Majestic" hat alles in allem über ein Jahr gedauert mit Songwriting, Proben, Produktion." erklärt der sympathische Drummer die lange Pause zwischen den beiden Studiowerken.

Darum auch nach all der nervenaufreibenden Zeit: Was ist Dein erster Gedanke, wenn Du an die Aufnahmen von "Majestic" zurück denkst? "Es war eine lange, nervenaufreibende Produktion und wir sind mit dem Resultat sehr zufrieden. Der ganze Aufwand war es wert." sagt Dan, dem man nach dem Genuss von "Majestic" voll und ganz zustimmen kann, denn neben den typischen Gamma Ray-Stücken, die den Weg von "No World Order" weiter gehen, lassen sich auch viele neue Elemente im Bandsound, wie z.B. sehr schleppende Passagen oder Orchester-Intros, ausmachen. "Kai, Henjo und ich hatten die Ideen für die Songs. Wir haben dann im Proberaum viel ausprobiert und arrangiert und einige Tracks auch zusammen und ohne Klick performed. Das ist der Grund warum das Album diesmal sehr rund, warm und livig klingt und mit viel Energie eingespielt ist. Die vielen progressiven Arrangements haben sich im Laufe der Proben ergeben. Etwaige Keyboard-Passagen haben wir im Nachhinein noch dazugespielt." erklärt Dan die Veränderungen.

 

Früher wurden die CD-Cover bei Gamma Ray stets vom Ying/Yang-Prinzig bestimmt, die vorliegende Promo-Pressung besitzt nur ein vorläufiges Artwork, sodass die Notwendigkeit der Nachfrage diesbezüglich vorliegt. "Ying/Yang steht diesmal nicht so sehr im Vordergrund, obwohl es immer ein Element bleiben wird. Unser Fangface ist es, wie schon so oft, majestätisch über der Welt thronend. Herve Monjeaud hat das Cover wieder gemalt." so Dan. Textlich geht es daneben diesmal sehr in die mystische, spirituelle Richtung, wesentlich stärker als früher. "Die Texte sind diesmal für Gamma Ray-Verhältnisse sehr düster geworden. Sie spiegeln das aktuelle Zeitgefühl wieder, die Allgegenwärtigkeit des Bösen überall in der Welt, man schaue nur was im Irak in den letzten Jahren passiert ist usw. Ein roter Faden hat sich somit zufällig ergeben. Es war kein Konzept von Beginn an da. Und Henjos Texte sind sein persönliches Ding." erklärt der Schlagwerker. Da gilt es nachzuhaken: Welche Themen behandelt Ihr in den neuen Songs, z.B. in "My Temple" oder "Blood Religion"? "Dazu kann Kai besser Auskunft geben. Generell bieten die meisten Texte Raum für Interpretationen. Das ist ja das schöne, jeder kann sich seinen eigenen Sermon darauf zusammenreimen." lehnt sich Daniel nicht zu weit bei der Eigeninterpretation der Texte seines Bandkopfes aus dem Fenster.

In diesen Tagen warten viele Bands mit Konzert-DVDs auf, dies könnte auch bei Gamma Ray demnächst ein Thema werden. "Es ist schon viel über eine DVD im Rahmen der kommenden Tour gesprochen worden, ein konkreter Plan liegt noch nicht vor. Das muss aber neben der Band auch die Plattenfirma absegnen. Ich meine es ist an der Zeit mal eine DVD mit dem jetzigen Line Up aufzunehmen." meint Daniel. Bleibt noch die Frage, wie lange es diesmal bis zum nächsten Gamma Ray-Album dauern und wie sich der Sound der Band in Hinblick auf die neuen Elemente weiterentwickeln wird? Dazu Daniel: "Das weiß nur der da oben auf der Wolke, hängt natürlich davon ab ob es im Anschluss an die Tour eine DVD geben wird. Die Band ist sich aber einig, dass das nächste Studioalbum keine vier Jahre mehr dauern soll. Zur zweiten Frage: Das wird sich zeigen, wenn neue Songs da sind und wieder geprobt wird, aber bis dahin wird noch viel passieren...."


 

auf Facebook empfehlen/teilen       Artikel drucken

Ingo
© 09/2005 whiskey-soda.de
 


Kurzinfos: Gamma Ray

Homepage:
- Gamma Ray
- Gamma Ray - MySpace-Seite

Artikel:
- Gamma Ray – Fangface thront wieder über der Welt
- Gammy Ray - Die Krone der Schöpfung
- Gamma Ray - Alles über das neue Live-Album
- Gamma Ray - Fangface thront wieder über der Welt

Rezensionen:
- No World Order
- Skeletons In The Closet
- Majestic
- Land Of The Free Pt. II
- Hell Yeah!!! The Awesome Foursome (and the finnish keyboarder who didn't want to wear his donald duck costume)
- To The Metal!
- Skeletons and Majesties - The Mini Album
- Empire Of The Undead

Kurzinfos: Stormwarrior

Homepage:
- Stormwarrior

Rezensionen:
- Northern Rage
- Heading Northe
- Heathen Warrior

Kurzinfos: Iron Maiden

Homepage:
- Iron Maiden

Artikel:
- Iron Maiden - 25 Jahre Up The Irons, Pt. 1
- Iron Maiden - 25 Jahre Up The Irons, Pt. 2
- Iron Maiden - 25 Jahre Up The Irons, The Last Part
- Iron Maiden - Offiziell nun die beste Band der Welt
- Iron Maiden - Progressiv an die Spitze
- Iron Maiden - Mit dem Goldalbum im Gepäck
- Iron Maiden und Steven Wilson ganz weit vorn: Michaels Jahresrückblick 2015
- ROCKAVARIA 2016 - Der Sonntag mit IRON MAIDEN

Rezensionen:
- Rock In Rio
- Edward The Great - The Greatest Hits
- Dance Of Death
- Part 1: The Early Days
- Death On The Road
- Death On The Road
- A Matter Of Life And Death
- Live After Death
- Somewhere Back In Time
- Flight 666 - The Film
- The Final Frontier
- From Fear To Eternity - The Best Of 1990 - 2010
- En Vivo!
- Maiden England '88
- The Book Of Souls

Kurzinfos: Freedom Call

Homepage:
- Freedom Call
- Freedom Call - MySpace-Seite

Artikel:
- Freedom Call - Im Zeichen des Sturms
- Freedom Call - Auf dem besten Weg in den Power Metal-Olymp
- Freedom Call und Dragonforce - Alles wird gut-Metal als Wochenendstart
- Freedom Call - Flower Metal rettet die Welt
- Freedom Call - Metallische Geschichtsstunde über den Märchenkönig Ludwig II.
- Freedom Call - Die zwei Steine, die man im unteren Bereich des Körpers auch mal entfernen kann
- Freedom Call - 'Wir brauchen keinen Hofnarren, der uns bei Laune hält!'
- Freedom Call, At Vance und Victorius - Happy Metal für ein Happy Weekend!
- Freedom Call - Wenn auch am Montag Vormittag die Sonne scheint...

Rezensionen:
- Crystal Empire
- Metal Invasion
- Eternity
- Live Invasion
- The Circle Of Life
- Dimensions
- Legend Of The Shadowking
- Land Of The Crimson Dawn
- Ages Of Light
- Beyond
- Master Of Light

Mediathek:
- Metal Invasion


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/17
Walter Trout - We're All In This Together

Walter Trout - We're All In This Together


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de