whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
Story-Archiv   
 

      registrieren  

Return From The Shadows
Within Silence
Return From The Shadows
(Metal)

Forn
Kaunan
Forn
(Mittelalter)

III
Makthaverskan
III
(Post-Rock)

Get Ready For The Getdown
Sweetkiss Momma
Get Ready For The Getdown
(Rock)

To The Gallows
Desecrator
To The Gallows
(Thrashmetal)

Emotional Tattoos
Premiata Forneria Marconi
Emotional Tattoos
(Pop)

Californisoul
Supersonic Blues Machine
Californisoul
(Rock)

Grau
Illegale Farben
Grau
(Punk)

In This Moment We Are Free
Vuur
In This Moment We Are Free
(Progressive Metal)

Live At The Hollywood Bowl
Jeff Beck
Live At The Hollywood Bowl
(Rock)



Wacken Open Air 2007 – Metal Battle - Im Zeichen der förderlichen Ruhestörung

Das Line Up des Wacken Open Air 2007 schlägt abermals alle Rekorde. Welche jugendlich aufstrebende Band träumt nicht davon, auf der selben Bühne wie Amorphis, Black Dahlia Murder, Bullet For My Valentine, Dimmu Borgir oder In Flames zu spielen? Die elektrisierende Ekstase in sich aufzunehmen, die zehntausende von Festivalbesuchern versprühen können und im Backstage mit den Vorbildern, die stets auf der heimischen Fototapete um einen herum waren, endlich ganz echt und real zu fachsimpeln?


Seit drei Jahren gibt es eine Möglichkeit, diese Träume zu erfüllen. In Zusammenarbeit mit vielen örtlichen Veranstaltern, in Berlin zum Beispiel Trinity Concerts, Amargeddon Music und dem Wacken Open Air selbst, heißt das Wunderwort Metal Battle.
In jedem Bundesland findet eine Live–Vorausscheidung statt, in der sechs Bands gegeneinander antreten. Neben den eigenen Fans, ermittelt eine fachkundige Jury die jeweiligen Landessieger. Diese treten dann im Halbfinale in der Hall of Metal in Wacken gegeneinander an. Hier werden ebenfalls von einer Jury drei Bands bestimmt, die im Rahmen des Wacken Open Airs bei der Endausscheidung auf die internationalen Konkurrenz treffen, soweit die Theorie. Im glücklichsten Fall winkt der einen, vom Glück und ihrem eigenen Können gesegneten Band, der Auftritt beim Wacken Open Air sowie ein gutdotierter Plattenvertrag bei Amargeddon Music.

 

Am 10. Februar startet in Berlin im traditionsreichen Kato am Schlesichen Tor der Vorentscheid der Metal Battle 2007. In Berlin haben Serenity, Requital, Thorns Of Cognition, Orphan Hate, Placenta und Deviants Arts, die Vorauswahl der Jury überstanden und spielen um den Einzug ins Halbfinale der Metal Battle. Bereits in Berlin dürfte die Jury bereits eine durchaus schwierige Aufgabe haben. Alle Bands sind bereits sehr konzerterfahren, haben sich in Berlin einen Namen erspielt und dürften mit genügend Rückendeckung ihrer eigenen Fans die Bühne des Kato betreten.

Serenity entstand aus dem Bandprojekt Morbus Mortem und erspielten sich bereits bei der K17 Summerbattle einen 2. Platz. Musikalisch tendieren die fünf Jungs in das große Feld des Deathmetal. Ähnliches präsentieren, die aus Kreuzberg stammenden Jungs von Requital. Ihre musikalische Vorliebe liegt zwischen Trash- und Deathmetal.
Thorns Of Cognition platzieren sich, nach einer längeren Selbstfindungsphase, ganz grob im Metal. Alles was passt, das passt eben. Harte Klänge sollen überrraschen. Etwas außergewöhnlicher sind Orphan Hate, die mit einer Sängerin auf die Bühne treten, welche ungelogen die Teerfelder Kanadas in den Lungen haben muss. Szenetypisches Grinden und Shouten könnte kein männliches Pendant extremer und konsequenter umsetzen.

Im Wust der Genrebezeichnungen packen Placenta ein vielsagendes Honic Melonic Death Metal auf den Tisch. Der bandeigene Kommentar dazu lautet: „Unsere Texte gehen Hand in Hand mit der Musik und handeln größtenteils von Liebe sowie politischen, sozialen und zwischenmenschlichen Missständen.“ Zum Schluß stehen in Berlin noch Deviant Arts auf dem Billing. Eine Band aus dem tiefen, schweren Metal, die Musik mit allen Mitteln der Kunst in Form bringt.

Soweit so gut... für fünf Bands endet der Weg zur Glückseligkeit bereits im Kato, welche Band jedoch das Ticket für die nächste Runde ziehen wird, bleibt abzuwarten. Was vielleicht noch zu erwähnen wäre, ist die Tatsache, dass die Metal Battle eine der wenigen Veranstaltungen zur Förderung junger Bands ist, die mit professionellen Partner in allen Bereichen zusammenarbeitet, die Bands und deren Fans im Vordergrund sieht, den Künstlern keine Gebühren blechen lässt und im Endeffekt das verspricht, was alle Bands gerne machen möchten... spielen bei guten Konzerten, auf großen Bühnen und vor verdammt vielen Menschen.


 

auf Facebook empfehlen/teilen       Artikel drucken

Soda
© 02/2007 whiskey-soda.de
 


Kurzinfos: Wacken Open Air

Homepage:
- Sensation auf dem Wacken!

Artikel:
- Wacken Open Air 2002 - Part I: Der ganz normale Wahnsinn
- Wacken Open Air 2002 - Part II: Der Wahnsinn geht weiter
- Wacken Open Air 2002 - Part III: Hört der Wahnsinn niemals auf?
- Wacken Open Air 2003 - Pflichttermin für Headbanger
- Wacken Open Air 2003 - Part 1: Feuer, Fleisch und Dosenbier
- Wacken Open Air 2003 - Part 2: Preußen Münster...warmes Dosenbier
- Wacken Open Air 2004 - 15 Jahre ohne Kompromisse
- Wacken Open Air 2004 - Wir werden das Haus rocken
- Wacken Open Air 2005 - Das Familienfestival für Metaller
- Wacken Open Air 2005 - Donnerstag: Calm before the rain!
- Wacken Open Air 2005 - Freitag: No sleep ´till Berlin!
- Wacken Open Air 2005 - Samstag: Rain or shine!
- Wacken Open Air 2006 - Alle Jahre wieder der stählerne Himmel auf Erden
- Wacken Open Air 2006 – Sonne satt, Sold Out und
- Wacken Open Air 2007 – Metal Battle - Im Zeichen der förderlichen Ruhestörung
- Wacken Open Air 2007 - Die größte Metal-Party im Lande
- Wacken Open Air - 60000 Headbanger im Metal Village
- Wacken Open Air 2008 - Wir sind Wacken!
- Wacken Open Air 2008 - Scream for me, Wacken!
- Wacken Open Air 2016 - Rain or Sunshine?

Kurzinfos: Amorphis

Homepage:
- Amorphis
- Amorphis - MySpace-Seite

Artikel:
- Amorphis - Live in Berlin
- Amorphis - Eine amorphe Schlafstörung, die die Sonne schluckt
- Amorphis - live in Berlin - alles wie früher, bloß viel besser
- Amorphis, Revulsed & Country: Daniels Alben des Jahres 2015

Rezensionen:
- Tuonela
- Chapters
- Far From The Sun
- Eclipse
- Silent Waters
- Skyforger
- Magic & Mayhem - Tales From The Early Years
- The Beginning Of Times
- Under The Red Cloud

Kurzinfos: Bullet For My Valentine

Homepage:
- Offizielle Website
- MySpace-Seite

Artikel:
- Bullet For My Valentine vergiften die Columbiahalle
- Bullet For My Valentine - Wir sind einfach nur Metal!
- Bullet For My Valentine - Kurz, aber schön laut
- Bullet For My Valentine - Scream Aim Fire in Berlin
- Bullet For My Valentine - Am Lautesten
- Bullet For My Valentine - Temperamentvolle Show in Berlin

Rezensionen:
- Hand Of Blood - EP
- The Poison
- Tears Don't Fall
- Live At Brixton
- Scream Aim Fire
- Fever
- Temper Temper
- Venom

Kurzinfos: Deviant Arts

Homepage:
- Deviant Arts

Kurzinfos: Dimmu Borgir

Homepage:
- Dimmu Borgir
- Dimmu Borgir - MySpace-Seite

Artikel:
- Dimmu Borgir - Der freie Wille ist Gesetz

Rezensionen:
- Puritanical Euphoric Misanthropia
- Death Cult Armageddon
- Stormblast 2005
- In Sorte Diaboli
- Abrahadabra


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/17
Walter Trout - We're All In This Together

Walter Trout - We're All In This Together


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de