whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
Story-Archiv   
 

      registrieren  

Automatic For The People - 25th Anniversary Edition
R.E.M.
Automatic For The People - 25th Anniversary Edition
(Alternative)

Diamonds
Elton John
Diamonds
(Pop)

Delicate Sound Of Thunder
Pink Floyd
Delicate Sound Of Thunder
(Progressive Rock)

A Collection Of Great Dance Songs - 2017 Vinyl Remaster
Pink Floyd
A Collection Of Great Dance Songs - 2017 Vinyl Remaster
(Progressive Rock)

Bohemian Boogie
Basement Saints
Bohemian Boogie
(Rock)

Et Liber Eris
Adimiron
Et Liber Eris
(Progressive Metal)

Blues From Hell
Stray Train
Blues From Hell
(Rock)

For The Demented
Annihilator
For The Demented
(Metal)

Grounded
Jessica Wolff
Grounded
(Rock)

Full House - The Very Best Of
Madness
Full House - The Very Best Of
(Ska)



Anti-Flag - Vier Punks aus Pittsburgh zeigen Flagge

Die provokanten US-Rocker schaffen es wie kaum eine andere Band, politischen Punk auch ohne pompösen Pop lautstark unter die Leute zu bringen. Zwar tasten sie sich im Studio neuerdings langsam an aufwendigere Produktionen heran, doch spätestens auf der Bühne machen sie keine Kompromisse mehr und zelebrieren ihr politisches Punk-Theater.


Entschuldigung, aber was heißt denn hier anti? Die Welt ist schön - aber man muss sich auch schon um sie kümmern. Diese Botschaft unter die Leute zu bringen haben sich vier der momentan lautstärksten Kritiker des kapitalistischen Ausverkaufs auf die Fahne geschrieben. Warum Anti-Flag keine radikalen Globalisierungsgegner sind, die uns mit ihrer negativen Attitüde gegen alles und jeden aufhetzen wollen, und warum ihre Songs dennoch niemals von Liebe oder trivialen Themen des gesellschaftlichen Zusammenlebens handeln habe ich mit Chris#2, dem Bassisten der vierköpfigen Punkband aus den USA diskutiert.


Dass ich es bei den vier Punkrockern aus Pittsburgh, USA, nicht mit irgendwelchen Radikalen zu tun habe, die mit negativer Attitüde versuchen dem Kapitalismus den Gar aus zu machen, merke ich bereits in den ersten Sekunden meines Gesprächs mit Bassist Chris#2. Ich werde einem aufgeschlossenen, jungen Mann vorgestellt, der neben der leicht gefärbten Frisur äußerlich nicht viel mit Punk am Hut zu haben scheint. Auch nach seinen Kollegen würde sich heute wohl niemand den Hals verdrehen, so unspektakulär ist ihre äußere Erscheinung. Hier könnte man wie so oft wieder einmal eine ausgedehnte Diskussion darum führen, was Punk eigentlich ist - das erspare ich mir und Chris. Wie ich später feststelle, hätte ich sogar diese Frage anschneiden können, ohne meinem Interviewpartner die Nerven zu strapazieren, denn Chris versteht sich als Botschafter und erklärt gerne, wofür er einsteht.
Interviews sind für ihn keine lästige Notwendigkeit sondern - ebenso wie seine Musik - eine Chance, seine Botschaften in die Welt hinaus zu tragen.

 


Aber geht es Anti-Flag wirklich nur darum, der Welt kund zu tun, dass sie ihrem derzeitigen Präsidenten nicht über den Weg trauen und dass Kapitalismus keine Lösung ist? Wie passt denn der Wechsel zu Sony/BMG, einem der größten Labels da hinein? Ich weiß, dass Anti-Flag nicht das erste Mal mit dieser Kritik konfrontiert werden, doch die Antwort überrascht mich etwas. Chris begründet ihre Entscheidung zum Major zwar einerseits mit der Chance auf breitere Publikumsschichten - aus ideologischer Sicht - andererseits aber macht er auch klar, dass er nichts Falsches daran finden kann mit Musik Geld zu verdienen. Nachdem ich kritisch eine Augenbraue hochziehe beschwichtigt er mich lächelnd: "Nur weil du mit Musik Geld machst heißt das nicht, dass du dich selbst verkaufst und deine Ideale verrätst. Für uns ist Punk Rock eine Einstellung, und das bedeutet zum Beispiel, dass wir darauf achten, dass unsere T-Shirts nicht in Ländern mit Kinderarbeit und moderner Sklaverei sondern unter humanen, gerechten Bedingungen produziert werden."

Anti-Flag - Vier Punks aus Pittsburgh zeigen Flagge Seiten 1 2 3

 

auf Facebook empfehlen/teilen       Artikel drucken

mikkifleischer
© 03/2008 whiskey-soda.de
 


Kurzinfos: Anti-Flag

Homepage:
- Anti-Flag

Artikel:
- Millencolin, Donots, Anti-Flag - Punkrock in Berlin
- Anti-Flag - Deconstructing Bush
- Anti-Flag - Vier Punks aus Pittsburgh zeigen Flagge
- Anti-Fest 2013 - 20 Jahre Anti-Flag

Rezensionen:
- Underground Network
- Mobilize
- The Terror State
- For Blood And Empire
- The Bright Lights Of America
- The People Or The Gun
- The General Strike
- American Spring
- American Fall

Kurzinfos: Good Charlotte

Homepage:
- Good Charlotte
- Good Charlotte myspace

Rezensionen:
- The Chronicles Of Life And Death
- Good Morning Revival
- Greatest Remixes
- Greatest Hits

Kurzinfos: Michael Jackson

Homepage:
- Michael Jackson Homepage

Artikel:
- Michael Jackson - Der Mann, der König sein wollte - Ein Nachruf

Rezensionen:
- The Collection
- Bad - 25th Anniversary Edition

Kurzinfos: Simple Plan

Homepage:
- Simple Plan

Artikel:
- Simple Plan - Auf den Spuren Sugar Rays

Rezensionen:
- No Pads, No Helmets....Just Balls
- Still Not Getting Any
- Get Your Heart On!

Kurzinfos: The Creetins

Rezensionen:
- (The) City Screams My Name


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de