whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whisky-soda Musikmagazin
whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin
whisky-soda Musikmagazin zur Startseite whisky-soda Musikmagazin zur Story Seite whisky-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whisky-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whisky-soda Musikmagazin Community und Forum whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin einfach mal suchen whisky-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
Story-Archiv   
 

      registrieren  

The Ocean At The End
The Tea Party
The Ocean At The End
(Rock)

Overloaded
Alberto Rigoni
Overloaded
(Progressive Rock)

Modern Vintage
Sixx:A.M.
Modern Vintage
(Hardrock)

Landlieder & Frömdländler
Fräkmündt
Landlieder & Frömdländler
(Folkrock)

Breaking The Fourth Wall - Live From The Boston Opera House
Dream Theater
Breaking The Fourth Wall - Live From The Boston Opera House
(Progressive Metal)

Per Aspera Ad Aspera
ASP
Per Aspera Ad Aspera
(Gothic)

Agua Maldita
Molotov
Agua Maldita
(Crossover)

Stadtrandlichter
Clueso
Stadtrandlichter
(Pop)

Reincarnate
Motionless In White
Reincarnate
(Metalcore)

Myrkur
Myrkur
Myrkur
(Blackmetal)



Bleeding Through & Darkest Hour - Thrash & Burn in Berlin

Die Trash & Burn Tour ist zurück und mit tatkräftiger Unterstützung von Imperial Clothing sollten am Mittwochabend sieben Bands in Berlin auftreten. Für die bereits vierte Show der Tour in Deutschland wurde der Fritzclub im Postbahnhof Berlin ausgesucht. Sicherlich wären auch andere Clubs in Frage gekommen, aber die schlechteste Wahl war es nicht. Schon der Weg zum Club führt einen an Lieferanten und Bauarbeitern vorbei. Auch hat man sich den Weg mit Alba Berlin - und BG 74 Göttingen Fans geteilt, da in der O2 World mal wieder ein Basketballspiel stattfand. Endlich am Eingang angekommen, standen noch immer sehr viele Fans draußen herum und genossen ihr günstiges Bier. Sollte die Veranstaltung womöglich verspätet beginnen?

Nein, dass tat sie nicht! - Pünktlich begannen Success Will Write Apocalypse Across The Sky, die ich im laufe des Berichts mit SWWAATS abkürzen werde, mit ihrer Show. So langsam aber sicher gehen den Bands wohl die Namen aus, oder wie erklärt ihr euch, dass jetzt schon die Abkürzungen länger sind als manch andere Bandnamen? Interessant wird es wenn die Abkürzungen wieder ein anderes Wort ergeben. Das Ganze wäre dann eine Art 'Akrostichon', vorausgesetzt es hat was mit der Band zu tun. Wie auch immer, der Punkt, dass die Band so viel Kreativität bei ihrem Namen bewiesen hat, macht sie nicht zu besseren Musikern. Eigentlich nicht mal zu guten Musikern. So war es auch gut, dass SWWAATS als erste Band gespielt hat.

 

Nach einer Umbaupause kam eine weitere Band mit einem sehr speziellen Namen und einer noch spezielleren Musikrichtung – Arsonists Get All The Girls. Aufgrund der aktuellen Ereignisse in Berlin, ist die Namenswahl vielleicht nicht ganz so optimal, aber dafür haben es die Jungs musikalisch mal so richtig drauf! Ein Mix aus Deathcore, Grindcore, Jazz, Melodic Death Metal, Zirkus Musik, Elektronische Musik, Hardcore Punk, Ska und Ambient klingt nach einem Wochenende beim Wacken & auf der Fusion, ist aber von AGATG so gut umgesetzt, das es einfach Spaß macht. Während einem der Songs kam dann noch Nico von WFAHM auf die Bühne und brüllte circa eine Minute lang bei einem Song mit ins Mikro. Am 14. Juni 2009 kommt ihr neues Album 'Portals', was auf jeden Fall ein reinhören Wert sein wird!

Nun war es Zeit für Carniflex, die mit ihrem Album 'The Diseased and The Poisoned' angereist waren. Mit Deathcore aus Sant Diego machten sie gleich zu Beginn klar, dass das kein Kopfnicker-Konzert werden wird. Der doch recht große Pit, ließ allen Akrobaten und Karate-Kids freie Bahn und das Alles ohne, dass jemand verletzt werden musste. Schade oder vielmehr verwunderlich waren die Leute, die immer noch ohne jegliche Bewegung in den hinteren Reihen standen. Wenn sie sich nicht spätestens bei der nächsten Band bewegen oder zumindest mit dem Kopf nicken, stellt man sich doch die Frage, ob es Ihnen überhaupt gefällt? In eine Bewertung für Carniflex kann man das aber nicht einfließen lassen - sie haben einen super Job gemacht.

 

Der Mittelpunkt des Abend oder eher die vierte von sieben Bands betrat die Bühne. Da waren sie - unsere Jungs von War From A Harlots Mouth. Auch Sie haben ein neues Album in den Startlöchern, welches auf den Namen 'In Shoals' hört und seit dem 24. April 2009 zu haben ist. Natürlich konnte man sich die CD auch schon vorab am Merchandise-Stand abholen.
Die Erwartungen waren groß, zumal sie mit Ihrem letzten Album, trotz der etwas außergewöhnlichen Musik, großen Erfolg hatten. Doch dann hörte man schon vor beginn des Auftritts Gespräche mit, in denen Fans hofften, sie würden nicht so viel von ihrem neuen Album spielen - das klang ja nicht gerade vielversprechend. Durchgestanden hat man es aber trotzdem und auch die neuen Songs waren OK. Die Musik von WFAHM ist und bleibt Geschmackssache und Leute die es hören wird es immer geben.

Bleeding Through & Darkest Hour - Thrash & Burn in Berlin Seiten 1 2

 

Artikel empfehlen/mailen      Artikel drucken

Antal
© 04/2009 whiskey-soda.de
 


Kurzinfos: Bleeding Through

Homepage:
- Bleeding Through - offizielle Website
- Bleeding Through - MySpace-Seite

Artikel:
- Bleeding Through & Darkest Hour - Thrash & Burn in Berlin

Rezensionen:
- The Truth
- Bleeding Through

Kurzinfos: Darkest Hour

Homepage:
- Darkest Hour Website

Artikel:
- Darkest Hour - Live to Thrash...Thrash to Live
- Darkest Hour - Die Suche nach dem Allmächtigen Riff
- Bleeding Through & Darkest Hour - Thrash & Burn in Berlin

Rezensionen:
- Darkest Hour
- Undoing Ruin
- Deliver Us
- Darkest Hour

Kurzinfos: As I Lay Dying

Homepage:
- Offizielle Website
- MySpace-Seite

Artikel:
- As I Lay Dying - Unnötiges Understatement
- As I Lay Dying - Was zählt, ist das Ergebnis

Rezensionen:
- Shadows Are Security
- A Long March: The Journey to Beginning
- An Ocean Between Us
- The Powerless Rise

Mediathek:
- Forever
- Forever

Kurzinfos: Beneath The Massacre

Artikel:
- Cryptopsy, Beneath the Massacre, Ignominious Incarceration & Trigger The Bloodshed

Rezensionen:
- Dystopia

Kurzinfos: Success Will Write Apocalypse Across The Sky

Homepage:
- Success Will Write Apocalypse Across The
- Success Will Write Apocalypse Across The

Rezensionen:
- The Grand Partition and the Abrogation of Idolatry


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

whiskey-soda auf twitter

CD des Monats 09/14
Interpol - El Pintor
Înterpol - El Pintor


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information


Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B

Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv

1995-2014 © whiskey-soda.de