whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
Story-Archiv   
 

      registrieren  

Colours Not Found In Nature
Steve Hogarth Isildurs Bane
Colours Not Found In Nature
(Progressive Rock)

Back For More
The Voodoo Fix
Back For More
(Rock)

Awaken The Guardian Live
Fates Warning
Awaken The Guardian Live
(Progressive Metal)

Instruction for Destruction
Comaniac
Instruction for Destruction
(Thrashmetal)

Outlive
Demon Hunter
Outlive
(Metalcore)

Vertigo
Sound Storm
Vertigo
(Powermetal)

Endure and Survive (Infinite Entanglement, Pt. II)
Blaze Bayley
Endure and Survive (Infinite Entanglement, Pt. II)
(Powermetal)

Windows
Jon Lord
Windows
(Progressive Rock)

Resolve
MindMaze
Resolve
(Progressive Metal)

Two Devils Will Talk
The Real McKenzies
Two Devils Will Talk
(Punk)



Alkaline Trio - Hymnen für die Herzen

Das Alkaline Trio hatte sich für den Montagabend angesagt - diese Gelegenheit, die amerikanischen Superstars in Clubatmosphäre zu sehen, kann man sich ja nicht entgehen lassen. Also schnell den müden Körper in Richtung SO36 geschwungen, um dort an der Tür zu erfahren, was einen erwartet: 'Hardcore für Mädchen'. Aha.

Es waren dann aber doch auch einige Herren anwesend, und so brauchte man sich um die Ausgeglichenheit in Sachen Emanzipation keine Sorgen machen. Als Opener natürlich bestens geeignet der Titeltrack vom aktuellen Album 'This Addiction', der die Herzen der ersten Reihen im Sturm gen Bühne fliegen ließ. Aber sonst zeigte das Stimmungsbarometer mit dem Zeiger doch eher auf verhalten. Und wenn es im SO36 nicht von der Decke tropft, ist definitiv noch Platz nach oben. Aber Platz hatte man sowieso zur Genüge, gerade mal halb, mit viel gutem Willen zu Dreivierteln ausverkauft war es. Ob das nun an der allgemeinen Montagsunlust nach dem Wochenende oder den Eintrittspreisen lag - schwer zu sagen. Aber als große Poser und Anheizer sind die Herren um Mastermind Matt Skiba sowieso nicht verschrien, da reicht ein schlichtes und minimalistisches 'The song's called:' als Ansage aus. Mächtig und unübertroffen sind sie schon viel eher in ihrer Hymnenhaftigkeit und der Fähigkeit großartige Songs zu schreiben. Und davon hatten sie eine ganze Menge mit im Gepäck: 'Dine, My Darling Dine' oder 'Mr. Chainsaw' zum Beispiel.

 

Während auf den Studioproduktionen Matt Skiba fast schon übermächtig ist, wird einem live schlagartig wieder einmal klar, wie sehr auch Dan Andriano am Gesang beteiligt ist. Und so reichte es für eineinhalb Stunden schönsten Poppunk, an gleichzeitiger Liebe und Tragik nicht zu überbieten. Als kleine Salzstreuer in die offenen Wunden der Fans aus der Anfangszeit der Band dann Songs wie 'Stupid Kid' oder '97', die sich daran nie satt hören können und das auch kundtaten.

Mit dem ruhigem und zurückhaltendem 'Fine' und einem zurückgespulten Instrumentenwechsel wurde dann auch schon die Zugabenrunde eingeläutet. Und diesmal zollte Skiba, mittlerweile doch gesprächiger, Mr. Ronnie James Dio (Rest in Peace) Tribut. Dem hinterher wurde das Misfits-Cover 'Attitude' geschickt, um mit 'Radio' und wieder zurückgetauschten Instrumenten das Konzert zu beenden. So geht man mit einem seltsamen Gefühl in der Magengegend nach Hause, dass dieses Konzert eigentlich viel besser war, als es sich in genau diesem Moment anfühlt. Oder es lag ganz einfach doch am 'Hardcore für Mädchen'?


 

auf Facebook empfehlen/teilen       Artikel drucken

tofuschnitzel
© 05/2010 whiskey-soda.de
 


Kurzinfos: Alkaline Trio

Homepage:
- Alkaline Trio mit neuer Website
- Alkaline Trio Myspace

Artikel:
- Alkaline Trio - Hymnen für die Herzen
- Alkaline Trio - 'es gibt keinen Grund nicht über Politik zu schreiben'

Rezensionen:
- Crimson
- Agony & Irony
- This Addiction

Kurzinfos: Misfits

Homepage:
- Misfits

Artikel:
- The Misfits - Verbrannte Erde im Sanierungsobjekt

Rezensionen:
- Famous Monsters

Mediathek:
- Dead Kings Rise (Demo)


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 04/17
Fourteenseventysix - Our Season Draws Near

Fourteenseventysix - Our Season Draws Near


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de