whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whisky-soda Musikmagazin
whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin
whisky-soda Musikmagazin zur Startseite whisky-soda Musikmagazin zur Story Seite whisky-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whisky-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whisky-soda Musikmagazin Community und Forum whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin einfach mal suchen whisky-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
Story-Archiv   
 

      registrieren  

The Turn
Live
The Turn
(Rock)

The Eternal Rest
Engraved Disillusion
The Eternal Rest
(Deathmetal)

The Forgotten And The Brave
Owls By Nature
The Forgotten And The Brave
(Alternative Country)

Fumes
Lily & Madeleine
Fumes
(Lo-Fi)

Scare Force One
Lordi
Scare Force One
(Hardrock)

Hang
Lagwagon
Hang
(Punk)

Honor Is All We Know
Rancid
Honor Is All We Know
(Punk)

Cobra Verde
Hideous Divinity
Cobra Verde
(Deathmetal)

Thre Negatives
Cruel Hand
Thre Negatives
(Hardcore)

Poison Everything
Obliterations
Poison Everything
(Punk)



Ash - Der Tanz auf dem Grab

Das Album ist tot, lang lebe das Album! Etwa unter dieses Motto könnte man das aktuelle Wirken der Nordiren von Ash stellen, die sich mit ihrem Projekt 'A-Z' von der Struktur klassischer Tonträger weitestgehend verabschiedet haben. Doch wo sich Musiktheoretiker verbittert darum streiten, ob man das liebgewonnene Format des Albums einfach so für die Generation MP3 aufgeben sollte, nehmen Ash die Dinge locker und fühlen sich wohl in ihrer neuen, autonomen Rolle.

Ob es am gleichzeitig stattfindenden Stadtfest oder der Hitze liegt, ist Spekulationssache; fest steht aber, dass Ash für ihren trotz Festival-Strapazen energiestrotzenden Auftritt im Berliner Magnet viel zu wenig abgefeiert werden. Zwar vermögen die großen Hits wie 'Burn, Baby, Burn', 'Girl From Mars' oder 'Walking Barefoot' zumindest die ersten Reihen in amtliche Bewegung zu versetzen, insgesamt aber sehen sich Ash mit einem arg statischen Publikum konfrontiert, das aber immerhin artig applaudiert. Den nordirischen Routiniers schlägt das zum Glück gar nicht aufs Gemüt.

Man sieht es den Musikern zu jeder Sekunde an, wie gut ihnen die Entscheidung getan hat, sich von der Plattenfirma und vom starren Albumkonzept gleichermaßen zu trennen. Genau diese gelöste Stimmung hört man auch den neuen Songs an, die erneut die Vielseitigkeit dieser Band unter Beweis stellen und auch allerorts auf positive Kritiken gestoßen sind. Nichtsdestotrotz merken einige an, das 'A-Z Projekt' sei nicht vielmehr als ein geschickter Marketing-Trick und letztlich seien die beiden auf CD veröffentlichten Compilations auch nur ganz normale Alben. Tim Wheeler nimmts gelassen, macht aber auch deutlich was er von dieser Meinung hält: 'Fuck them!', lacht er. 'Warum muss man so zynisch darauf reagieren, wenn eine Band versucht, etwas Neues auf die Beine zu stellen? Wenn es sich für diese Leute so anhört, ist das natürlich in Ordnung, aber für uns war das ein ganz anderes, kreatives Gefühl. Die Songs sind auf ganz andere Art und Weise entstanden als sonst und von daher sollte man die beiden CDs als das sehen, was sie sind: Singles-Compilations!'

 


Zu guter Letzt bleibt noch die Frage, ob das Konzept des Albums wirklich so tot und unzeitgemäß ist, wie man glauben mag. 'Man muss einfach sagen, dass viele Menschen sich heute im Internet einzelne Songs zusammenstellen, die ihnen gefallen, anstatt ganze Alben zu kaufen. Ich will nicht sagen, dass das Album an sich für immer am Ende ist, aber zumindest im Moment bekommen viele Platten nicht die Aufmerksamkeit, die sie verdient hätten. Das kann sich aber auch schnell wieder ändern...' Hamilton ergänzt: 'Letztlich sind die Plattenfirmen an dieser Misere schuld. Die meinen eben, wenn zwei gute Songs auf einer CD sind, reicht das schon für den Erfolg. Leider hat ihnen das Internet da einen Strich durch die Rechnung gemacht, die Leute machen da nicht mehr mit!' Was aber bedeuten diese Überlegungen für die Zukunft von Ash? Flattern wirklich auch die nächsten Jahre noch einzelne Singles der Band in Briefkästen auf der ganzen Welt? 'Sagen wir es so: Im Moment sind wir sehr zufrieden mit unserem Konzept. Wir bekommen viel positives Feedback von den Fans und die Zugriffe auf unsere Internetseite haben sich vervielfacht. Warum sollten wir etwas ändern?', grinst Wheeler. Der Tanz auf dem Grab des Albums geht also weiter, hoffentlich so frisch, bunt und vielfältig wie bisher.

Fotos von Mattes Teschabai-Oglu

Fortsetzung Ash - Der Tanz auf dem Grab Seiten 1 2

 

Artikel empfehlen/mailen      Artikel drucken

Buk23
© 06/2010 whiskey-soda.de
 


Kurzinfos: Ash

Homepage:
- Ash
- Ash - MySpace-Seite

Artikel:
- Ash - Der Tanz auf dem Grab

Rezensionen:
- Intergalactic Sonic 7
- Meltdown
- Twilight Of The Innocents
- A-Z Vol.1
- A-Z Vol.2
- The Ash & Clay

Mediathek:
-
- Orpheus
- Orpheus

Kurzinfos: Coldplay

Homepage:
- Coldplay

Artikel:
- Coldplay - ehrlich währt am längsten?
- Coldplay - Melancholie für die Massen

Rezensionen:
- A Rush Of Blood To The Head
- Live 2003
- X & Y
- Mylo Xyloto
- Ghost Stories

Kurzinfos: Chris Martin


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

whiskey-soda auf twitter

CD des Monats 10/14
At The Gates - At War With Reality
At The Gates - At War With Reality


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information


Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B

Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv

1995-2014 © whiskey-soda.de