whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
Story-Archiv   
 

      registrieren  

Californisoul
Supersonic Blues Machine
Californisoul
(Rock)

Grau
Illegale Farben
Grau
(Punk)

In This Moment We Are Free
Vuur
In This Moment We Are Free
(Progressive Metal)

Live At The Hollywood Bowl
Jeff Beck
Live At The Hollywood Bowl
(Rock)

Walk The Earth
Europe
Walk The Earth
(Hardrock)

Winners And Losers
Gypsy Soul
Winners And Losers
(Hardrock)

In Range
Target
In Range
(Rock)

Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
Rolling Stones
Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
(Rock)

Deep Calleth Upon Deep
Satyricon
Deep Calleth Upon Deep
(Blackmetal)

1987 - 30th Anniversary Deluxe Edition 2-CD
Whitesnake
1987 - 30th Anniversary Deluxe Edition 2-CD
(Hardrock)



Slayer - Berlin Painted Blood

Das war doch ein schöner Tag. Die Sonne schien. Es waren gut 37° Celcius und Deutschland gewinnt 4:0 gegen Argentinien im Viertelfinale der Fussball-WM. Womit könnte man also diesen erfreudigen Abend angemessen ausklingen lassen? Genau. Mit einem Thrashmetal-Konzert natürlich.


 

Einen Sympathiepunkt sammelten sie übrigens noch. Während des bereits erwähnten ''D.O.A.'' ging Dolving während des Singens einfach das Mikro aus. Technikfehler des FoH? Nein. Das blöde Kabel ist ihm einfach abgegangen und versuchte hockend mehrere Sekunden lang den Stecker wieder ins Mikro zu bekommen. Der Rest der Truppe ließ sich aufgrund der fehlenden Stimme aber nicht in die Irre führen und spielte einfach weiter. Und als Peter endlich den Stecker reinbekommen und sich wieder aufgerichtet hat, ging die Show, inklusive Gesang, auch weiter. Die Menge tobte und brachte die zwar nicht ausverkaufte, aber dennoch sehr gut gefüllte C-Halle zum Kochen. Gefühlte 50° Celcius bei einer Luftfeuchtigkeit von ... Schwimmbad, brachten jedoch niemanden zum Kapitulieren und so wurden weitere Lieder, wie ''No Compromise'' oder ''Moronic Colossus'' mächtig gefeiert. Dank der kühlen Unterstützung Dolvings, der mehrere Wasserflaschen während des Auftritts ins Publikum schüttete, wurden die über eine Länge von knapp 30 Minuten gespielten Songs frenetisch gefeiert und The Haunted fand mit ''The Guilt Trip'' an diesem Abend sein Ende.

Jetzt hieß es wieder warten und vorallem frische Luft schnappen. Wobei letzteres für die meisten keine wirkliche Alternative zu ihrem aktuellen Platz war. Denn wieso sollte man nur wegen etwas Sauerstoff seinen Platz mit optimaler Sicht zur Bühne aufgeben, wenn doch gleich Slayer eben selbige betritt? Also wurden die fast 30 Minuten bis zum Beginn der Show eben schwitzend zwischen all den anderen klatschnassen Kompanen verbracht. Bis endlich und in dieser Reihenfolge, Dave Lombardo, Jeff Hanneman, Kerry King und zuletzt Tom Araya sich feiernd in die Scheinwerfer begaben. Viel Zeit wurde nicht verschwendet und somit wurden Slayer-typisch alle Songs des 90-minütiges Gigs souverän in die Halle gehämmert. Großartige körperliche Bewegung war auf on stage nicht wirklich zu vernehmen, mal abgesehen von Kerry Kings bangendem Kopf. Aber wer braucht schon ne große Show, wenn er Songs wie ''Raining Blood'' und ''Angel Of Death'' sein eigen nennen darf? Natürlich wurden nicht nur diese beiden bekanntesten Songs zum besten gegeben. Auch andere Titel, darunter ''War Ensemble'', ''Born of Fire'', ''Jihad'' oder ''South Of Heaven'' wurden ebenfalls begeistert vom Publikum aufgenommen und kräftig mitgesungen.

 

Zwischen den Songs nahm sich Tom auch hin und wieder Zeit, um etwas mit der Menge zu kommunizieren, wobei er stets ein leicht ver- rücktes Grinsen auf den Lippen hatte.

Zusammengefasst hat jeder bekommen was er wollte. Die Slayer-Fans, die ausnahmsweise den Vorbands mal freundlich gesonnen waren, haben 90 Minuten ihrer Metal-götter bekommen, die Supportbands haben sicherlich neue Zuhörer für sich gewonnen und die HNO-Ärzte haben am Montag drauf wieder reichlich neue Patienten, da es einige noch immer nicht wissen: Gehe nicht ohne Ohropax zu einem Slayer-Konzert!

Fortsetzung Slayer - Berlin Painted Blood Seiten 1 2

 

auf Facebook empfehlen/teilen       Artikel drucken

Tarantinofreak
© 07/2010 whiskey-soda.de
 


Kurzinfos: Slayer

Homepage:
-
-
- offizielle Homepage
- Slayer- MySpace-Seite

Artikel:
- Caliban - Die Differenzierung zu Slayer
- Slayer - Ungewöhnlich geschäftig
- Slayer - Berlin Painted Blood
- Slayer - Musik mit Gefühl
- Summer Breeze 2016 mit Slayer, Sabaton, Queensryche, Asking Alexandria u.v.m.

Rezensionen:
- God Hates Us All
- Diabolus In Musica
- War At The Warfield
- Christ Illusion
- World Painted Blood
- Repentless

Kurzinfos: The Haunted

Homepage:
- The Haunted

Artikel:
- The Haunted - Die Ambivalenz der Gesellschaft
- The Haunted, Moonspell und Cradle Of Filth – Das Böse auf Hauptstadtbesuch
- The Haunted - Der Spaß an schmelzenden Instrumenten

Rezensionen:
- The Haunted
- One Kill Wonder
- rEVOLVEr
- The Dead Eye
- Versus
- Unseen
- Exit Wounds

Mediathek:
- All Against All


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/17
Walter Trout - We're All In This Together

Walter Trout - We're All In This Together


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de