whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whisky-soda Musikmagazin
whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin
whisky-soda Musikmagazin zur Startseite whisky-soda Musikmagazin zur Story Seite whisky-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whisky-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whisky-soda Musikmagazin Community und Forum whisky-soda Musikmagazin whisky-soda Musikmagazin einfach mal suchen whisky-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
Story-Archiv   
 

      registrieren  

Second Nature
Flying Colors
Second Nature
(Rock)

Forgotten By Ages
Stryvigor
Forgotten By Ages
(Blackmetal)

Sonne
Rival Consoles
Sonne
(Dance / Club Music)

Unbroken
Thomsen
Unbroken
(Metal)

Clear Sky Nailstorm
Clear Sky Nailstorm
Clear Sky Nailstorm
(Thrashmetal)

1000 HP
Godsmack
1000 HP
(Rock)

Luna
Faun
Luna
(Mittelalter)

Live at the Whisky
Stryper
Live at the Whisky
(Hardrock)

Never Hungover Again
Joyce Manor
Never Hungover Again
(Post-Rock)

Blue Slide
Jimi Barbiani Band
Blue Slide
(Rock)



Samael - Das Schweizer Uhrwerk tickt wieder

Samael waren, sind und werden auch in Zukunft immer Wegbereiter für Neues sein. Nach sieben (inklusive EP's) höchst unterschiedlichen, aber höchst erfolgreichen Alben gab es eine lange Pause von fünf Jahren, in denen gleich mehrere unterschiedliche Gerüchte kursierten. Aufgelöst? im Streit mit der Plattenfirma? Harald Schmidt'sche Kreativpause? Höchste Zeit, die Schweizer Band kurz vor dem Release ihres neuen Albums "Reign Of Light" unter die Lupe zu nehmen.

Zunächst einmal allerdings folgendes, um jede Nachfrage zu befriedigen:

Samael
Samiel (Sammael, S'maäl):

aramäisch: Gift Gottes, (Todes-)Engel der Apokalypse, seit dem 3. Jhd. Bezeichnung für Satan, unterhält zu Lilith eine Liebesbeziehung, von den Kirchenvätern als gefallener Engel gedacht
- Nach LaVey's Satanischer Bibel: hebräisch "Schlangengift Gottes"
- Nach der Demonolatry-Liste: es wird behauptet, dieser Todesengel versuchte die Eva. Er gilt ebenso als Prinz der Luft, es ist lediglich ein anderer Name für Satan.

Soviel dazu. Ansonsten waren Samael immer schon anders als der Rest. Als Black Metal noch ausschließlich über Venom's selbstbetitelte Platte definiert wurde, griff die Schweizer Combo, damals bestehend aus Vorph und Xytras - kurz vor Release des Debutalbums vervollständigt durch Masmiseim - zu dicken Nietengürteln, Stachelarmbändern, Schminke und Maske, und schockierte Europa mit "Worship Him", dem ersten echten Black Metal-Album und bis heute noch Legende und Inspirationsquelle so gut wie aller Schwarzmetaller.
Nicht umsonst wurden Samael mit diesem Album im Underground bereits höchst populär, und 1991 wurde erstmals getourt. Danach folgte mit "Blood Ritual" der zweite, etwas weniger beachtete Streich, dennoch ist dieses Album richtungsweisend für die Band. Die Songs wurden bereits hier dunkler, langsamer und atmosphärischer. Bei der ersten Europatour 1993 wurde mächtig auf die Pauke gehauen, und der Bekanntheitsgrad der Band stieg weiter an. 1994 folgte mit "Ceremony Of Opposites" das dritte Album, welches kaum noch Züge des Debutalbums trug, sondern modernen, kalt angehauchten Metal enthielt, der lediglich durch die weiterhin rauhe Stimme an Black Metal erinnerte.
Die knallenden Drums und Rhythmen ließen bereits hier aufhorchen, so daß die kurz darauf folgende Abkehr vom Drumming hin zum Drumcomputer nur der nächste absehbare Schritt war. Man tourte erstmalig und trotz mißlungenen Starts erfolgreich durch die USA.
Während der Aufnahmephase zur "Rebellion"- EP wurde Kaos, ein Bekannter aus alten Tagen, als neues Bandmitglied vorgestellt. Kurz darauf verließ Studio- und Livekeyboarder Rodolphe die Band. Dies gab schließlich den Ausschlag für Drummer Xytras, vom Drumkit hinter die Keyboards zu wechseln.

Dieser radikale Umschwung markierte den Wendepunkt in der Bandgeschichte. Plötzlich wurde wieder - wie schon früher mit "Worship Him" - etwas ganz Neues geschaffen. Der Drumcomputer, Feind aller fellbehosten Truemetaller, hielt triumphalen Einzug in die Band. 1996 erblickte "Passage" das Licht, noch heute eines der legendärsten Heavy Metal-Alben aller Zeiten.

 

Egal welchen der Songs man hörte, einen überkam sofort das Gefühl, etwas Großes, Neues zu erleben, und noch heute ist "Passage" in Puncto Originalität, Sound und Songwriting mehr als up to date. Es folgten weitere Touren, sowie im Jahr 1999 das Album "Eternal". Der Stil von "Passage" wurde etwas verfeinert, es gab etwas orchestralere Arrangements, aber eigentlich wirkte das Album trotz einiger herausragender Songs wie "Together" eher wie Passage, Teil II. Natürlich blieb diese Stagnation auf höchstem Niveau, aber im Gegensatz zur Vorgeschichte war es eben eine Stagnation.

Samael - Das Schweizer Uhrwerk tickt wieder Seiten 1 2

 

Artikel empfehlen/mailen      Artikel drucken

The Wendigo
© 10/2004 whiskey-soda.de
 


Kurzinfos: Samael

Homepage:
- Samael

Artikel:
- Samael - Düstere Schweizer im Potsdamer Lindenpark
- Samael - Das Schweizer Uhrwerk tickt wieder
- Samael - auch live auf dem Weg zurück nach oben
- Samael - mit beiden Beinen zurück ...
- Samael - Orientalische Erleuchtung Made in Schweiz
- Samael - 'Dieses Album wollten wir machen, als wir 16 waren, konnten aber nicht'

Rezensionen:
- Eternal
- Black Trip
- Reign of Light
- Solar Soul
- Above
- Lux Mundi

Kurzinfos: FLOWING TEARS

Homepage:
- Flowing Tears

Artikel:
- Flowing Tears - andere Sängerin, frischer Elan und ein neues Album
- Flowing Tears - Keine Lust auf Klischees

Rezensionen:
- Jade
- Serpentine
- Razorbliss
- Invanity - Live in Berlin

Kurzinfos: Cathedral

Rezensionen:
- Endtyme
- The Last Spire


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

whiskey-soda auf twitter

CD des Monats 09/14
Interpol - El Pintor
Înterpol - El Pintor


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information


Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B

Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv

1995-2014 © whiskey-soda.de