whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
Story-Archiv   
 

      registrieren  

Colours Not Found In Nature
Steve Hogarth Isildurs Bane
Colours Not Found In Nature
(Progressive Rock)

Back For More
The Voodoo Fix
Back For More
(Rock)

Awaken The Guardian Live
Fates Warning
Awaken The Guardian Live
(Progressive Metal)

Instruction for Destruction
Comaniac
Instruction for Destruction
(Thrashmetal)

Outlive
Demon Hunter
Outlive
(Metalcore)

Vertigo
Sound Storm
Vertigo
(Powermetal)

Endure and Survive (Infinite Entanglement, Pt. II)
Blaze Bayley
Endure and Survive (Infinite Entanglement, Pt. II)
(Powermetal)

Windows
Jon Lord
Windows
(Progressive Rock)

Resolve
MindMaze
Resolve
(Progressive Metal)

Two Devils Will Talk
The Real McKenzies
Two Devils Will Talk
(Punk)



A Day To Remember @ Eastpak Antidote - Dem Namen wird alle Ehre gemacht

Es ist Samstag Abend in Oberhausen. Bereits vom Parkplatz der Turbinenhalle aus hört man es laut aus der Halle tönen. Nachdem man die Eingangshalle durchquert hat wird die Masse an jungen Menschen in einer imposanten, riesengroßen, stillgelegten Turbinenhalle geentert.

Auf der Bühne steht die dritte Band der Nacht, August Burns Red, und ist laut. Und Gut. Laut und Gut. Aber vor allem laut. Selbst ziemlich weit hinten ist der Sound gut, mal abgesehen von der Lautheit. Wenn der Bass die ganze Halle durchquert und sich bis zu deinem Herzen hochackert, dann weißt du, dass du auf einem Konzert bist, bei dem die Party abgehen soll. Die Männlichkeit ist klar in der Mehrheit, wenn man denn hier schon von Männlichkeit sprechen kann. Der Altersdurchschnitt scheint hier nicht über 19 zu liegen und man steht da in einer riesigen Halle zwischen Bandtshirt-tragenden Bollos und ein paar Bollo-Mädchen. Auffällig hierbei: Von der Anzahl an Shirts gesehen liegt hier der Hauptact A Day To Remember klar hinter den gerade auf der Bühne wütenden August Burns Red. Viele Tshirts sieht man auch von Parkway Drive und Asking Alexandria. Mal ganz ernsthaft: Was macht der Typ mit dem Ill Nino-Tshirt denn hier in der Halle? Und auch der Summerbreeze-Träger und der Metallica-An-Der-Bar-Steher müssen sich hierher verlaufen haben. Gut so, denn dann können sie nochmal erleben, was es heißt eine junge, fantastische Band auf der Bühne zu sehen, die auch noch Spaß an ihren Konzerten hat und dem gegenüber eine feiernde, riesige Masse an jungen Menschen, die sich sowohl in den Armen liegen können als auch mal so richtig im Circle Pit abzugehen. Aber hierzu später mehr.



Bevor A Day To Remember die Bühne entert, hat man also noch Zeit die jungen Leute zu beobachten und die Halle im ganzen Ausmaß zu betrachten. Auf den ersten Blick eine grandiose Konzertlocation. Auf den zweiten Blick auch. Die Halle ist ein altes Industriegebäude einer Metallfirma. Ein riesiges Gewölbe mit Geschichte versprüht genau das richtige Konzertflair. Man hat von überall eine gute Sicht auf die doch recht große Bühne. Für Getränke ist auch gesorgt. Vorne rechts an der Bühne scheinen die VIPs eine Etage höher Platz nehmen zu dürfen. Aber so mitten in der Halle zwischen den ganzen jungen Menschen voller Energie, will man auch älteren Semesters nicht mit den Leuten auf der Empore tauschen. Der Sound ist überall gut und das Platzen von Luftballons später während des Konzerts ist sogar noch lauter als der laute Sound. Das muss irgendwas mit diesem hohen Deckengewölbe zu tun hat, dass den Schall nochmal um ein tausendfaches verstärkt. Egal, es stört ja nicht, ist eher eine lustige Erfahrung.

 


Und damit sind wir auch schon beim Stichpunkt angelangt. Bei Zweien um genau zu sein: lustige Erfahrung. Nicht nur fürs Publikum wie sich später herausstellen wird. Man hat schon die ganze Zeit das Netz mit Dutzenden Luftballons, dass vor der Bühne ausgehangen wurde, im Blick und fragt sich zu welchem Song die Luftballons wohl zum Einsatz kommen würden. Aber als das Konzert startet, muss man sich erstmal auf andere Dinge konzentrieren. Zunächst mal auf die Band, die von der ersten Sekunde an vollen Einsatz gibt. Abgelenkt wird man aber auch erstmal durch eine Konfettikanone mit der das Publikum befeuert wird und ein bunter Konfettiregen den Startschuss für ein grandioses Konzerterlebnis gibt.

A Day To Remember @ Eastpak Antidote - Dem Namen wird alle Ehre gemacht Seiten 1 2

 

auf Facebook empfehlen/teilen       Artikel drucken

misSyn
© 10/2011 whiskey-soda.de
 


Kurzinfos: A Day To Remember

Artikel:
- Millencolin – Musik und andere Drogen
- A Day To Remember - Keine Zeit zum Entspannen
- A Day To Remember - Nicht immer ein unvergessliches Erlebnis
- A Day To Remember @ Eastpak Antidote - Dem Namen wird alle Ehre gemacht
- A Day To Remember - 'Wir genießen unsere Freiheit!'

Rezensionen:
- Homesick
- What Separates Me From You
- Common Courtesy

Kurzinfos: Eastpak Antidote Tour

Homepage:
- Eastpack Antitode Tour myspace

Artikel:
- Eastpak Antidote Tour 2008
- The Eastpak Antidote Tour 2009 – Rocken bis der Arzt kommt
- Eastpak Antidote Tour 2010
- A Day To Remember @ Eastpak Antidote - Dem Namen wird alle Ehre gemacht

Kurzinfos: Asking Alexandria

Homepage:
- Asking Alexandria offizielle Homepage
- Asking Alexandria on mySpace

Artikel:
- Summer Breeze 2016 mit Slayer, Sabaton, Queensryche, Asking Alexandria u.v.m.

Rezensionen:
- Reckless & Relentless
- From Death to Destiny

Kurzinfos: August Burns Red

Homepage:
- Myspace

Artikel:
- August Burns Red - Munich on fire!

Rezensionen:
- Messengers
- Constellations
- Found In Far Away Places

Kurzinfos: Ill Nino

Homepage:
- Ill Nino

Artikel:
- Ill Nino - Neues vom Christkind
- Ill Nino - Vom Erreichen der eigenen Identität
- Ill Nino - ein Hurricane im Höllenschlund

Rezensionen:
- Revolution Revolucion
- Confession
- Live From The Eye Of The Storm
- One Nation Underground
- Dead New World

Mediathek:
- If You Still Hate Me
- God Save Us
- What Comes Around


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 04/17
Fourteenseventysix - Our Season Draws Near

Fourteenseventysix - Our Season Draws Near


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de