whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
Story-Archiv   
 

      registrieren  

Return From The Shadows
Within Silence
Return From The Shadows
(Metal)

Forn
Kaunan
Forn
(Mittelalter)

III
Makthaverskan
III
(Post-Rock)

Get Ready For The Getdown
Sweetkiss Momma
Get Ready For The Getdown
(Rock)

To The Gallows
Desecrator
To The Gallows
(Thrashmetal)

Emotional Tattoos
Premiata Forneria Marconi
Emotional Tattoos
(Pop)

Californisoul
Supersonic Blues Machine
Californisoul
(Rock)

Grau
Illegale Farben
Grau
(Punk)

In This Moment We Are Free
Vuur
In This Moment We Are Free
(Progressive Metal)

Live At The Hollywood Bowl
Jeff Beck
Live At The Hollywood Bowl
(Rock)



Caliban - rockten das SO36 in Berlin

Und noch ein Bericht übers Hardcorekonzert im SO36 letzten Donnerstag, also am 15.05.2003 . Diesmal allerdings ein wenig spezieller für alle Caliban-Jünger unter euch. Wer (in Deutschlands Hardcoreszene) kennt sie nicht , die fünf Metalcore-Giganten ausm Pott - ja, wir haben alle richtig gehört - ne deutsche Metalcoreband die auch noch Arsch tritt ohne Ende

Als ich gemütlich vorm SO auf Kollege Ganske gewartet hab, n paar nette kleine Unterhaltungen über das Neuste der Berliner Hardcoreszene führte, da lies es sich schon raushören: Für Caliban waren hier mindestens soviele Freaks eingeritten wie für Biohazard und das nicht ohne Grund. Das neue Album Shadow Hearts war die Arschbombe zum Start 2003! Das würd als Beschreibung eigentlich schon reichen. Was Caliban hier mit ihren Shadow Hearts auf einen Silberling gebannt haben, wird wohl keiner, aber wirklich keiner, erwartet haben.
Wer hier einen Nachfolger im Stile von Vent erwartet der hat sich kräftig geschnitten, denn anscheinden haben die Tour in Amerika und die letzten Releases von Bands wie Killswitch Engage, Shadows Fall oder Slayer die Band sehr zum Positiven inspiriert.
Es ist, als ob Caliban nun ihr Studium abgeschlossen und ihren Doktortitel erworben haben. Musikalisch ist alles technischer und professioneller geworden.
Das letzte Konzert, das ich erlebt habe, fand im Februar im Waschhaus Potsdam statt. Zu seiner Zeit waren Caliban mit Heaven Shall Burn, die einzige deutsche Hardcoreband, die imstande ist, ihnen das Wasser zu reichen, unterwegs. Erstaunlich, daß damals alle Anwesenden bei guter körperlicher Verfassung gen Heimat cruisten - das war einer der härtesten Pits, die ich bisher erlebt habe.
In diesen Gedanken schwelgend erwartete ich nun die Show der Superlative - Metalcore bis zum abwinken. Zunächst allerdings Terror, kalifornische Newcomer - Gepäck von Biohazard. An die Jungs werden hierzulande große Erwartungen gesetzt und ich muß sagen, die haben sie auch erfüllt - präziser Hardcore, der kein Auge trocken lies; ich glaub , die meisten Hardcorefans sind auch ganz froh gewesen, mal was neues zu hören und in Gesprächen in der Pause wurde mir diese Ansicht ganz gut bestätigt - und dann Caliban. Einstieg war Storm of Rage , schonmal vom Feinsten. Ich fand, daß sie sich im Sound schon ziemlich heftig von Terror abgegrenzt haben. Sie sind einfach energiegeladener gewesen. Und die Masse ging ab ohne Ende. Ich hab mir das Ganze von einer der Bänke an der Seite des SO gegeben und hatte n exzellenten Überblick über das, was die Jungs da in Gang setzten. Nicht selten, daß Caliban hübsch höflich angeben, wie sich beim Einsatz der nächsten Moschhymne die Köpfe einzukloppen sind: In Potsdam wurde da der Pit in zwei Hälften getrennt, die dann volle Granate aufeinander zustürmen sollten, wenn der erste Brüller die Boxen verläßt - und das klappt. Ich dachte, ich trau meinen Augen nicht! Diesmal wurde da ungefähr drei Mal zum Circle Pit aufgefordert und immer stürmte die Meute im Kreis wie verrückt - die Energie der Musik hat sich , wie immer bei einem Calibankonzert, voll aufs Volk übertragen - ein wirklich beeindruckender Gig. Schade nur, daß ihnen gerad mal so ca. 40 min. Spielzeit eingeräumt wurde.
Bei Biohazard gings dann natürlich in diesem Stil weiter. Es war echt der Hammer - am nächsten Morgen tat mir einfach nur jede Bewegung weh und der Freitag war fürn Arsch... also von vorn bis hinten alles, was ein ordentliches Konzert ausmacht.


 

auf Facebook empfehlen/teilen       Artikel drucken

Lau
© 05/2003 whiskey-soda.de
 


Kurzinfos: Caliban

Homepage:
- Caliban

Artikel:
- Caliban - Die Differenzierung zu Slayer
- Caliban - rockten das SO36 in Berlin
- Caliban - Die melodische Härte aus dem Pott
- Caliban - Berlin Got Infected!
- Progression Tour 2014 - Mehr Metalcore geht kaum

Rezensionen:
- vent
- Shadow Hearts
- The Opposite From Within
- The Awakening
- Say Hello To Tragedy
- Coverfield
- I Am Nemesis
- Ghost Empire

Mediathek:
- The Beloved And The Hatred
- Live vom Hellfest
- E- Card
- The Seventh Soul


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/17
Walter Trout - We're All In This Together

Walter Trout - We're All In This Together


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de