whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
Story-Archiv   
 

      registrieren  

Retrospektiw (3-LP-Boxset)
Magma
Retrospektiw (3-LP-Boxset)
(Progressive Rock)

Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
Eric Andersen
Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
(Folkrock)

Black Butterfly
Steve Walsh
Black Butterfly
(Hardrock)

Unleash The Love
Mike Love
Unleash The Love
(Rock'n Roll)

Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
Kraftwerk
Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
(Synthie-Pop)

Kingdoms Disdained
Morbid Angel
Kingdoms Disdained
(Deathmetal)

I Knew You When
Bob Seger
I Knew You When
(Rock)

The Sin And The Sentence
Trivium
The Sin And The Sentence
(Metalcore)

The Book of Souls: Live Chapter
Iron Maiden
The Book of Souls: Live Chapter
(Metal)

Vom Stochern in der Asche
Löwen am Nordpol
Vom Stochern in der Asche
(Indie-Rock)



Freedom Call, At Vance und Victorius - Happy Metal für ein Happy Weekend!

Freedom Call genießen den Ruf einer augezeichneten Liveband. Für die "Light Over The Beyond"-Tour haben sich die Krieger des Lichtes mit At Vance und Victorius stilistisch passende Mitstreiter gesucht, die ebenfalls gute Laune verbreiteten und permanent auf der Bühne der Alten Seilerei in Mannheim um die Wette strahlten. Happy Metal für ein Happy Weekend!

Die junge Leipziger Power Metal-Band Victorius, die im letzten Sommer ihr Debüt "The Awakening" veröffentlichte, füllte ihre Rolle als Opener und Anheizer sehr gut aus. Optisch eher an Alternative Rock erinnernd (Instrumentalisten) bzw. Glam Rock (Sänger), ballerten die Sachsen gleich zu Beginn ihren hochmelodischen, hymnenhaften Power Metal den rund 200 Fans um die Ohren, die ihrerseits gern die Songs annahmen und sich zu allerlei Mitsing- und Klatschaktionen hinreißen ließen. Songs wie "Starfire" oder "Metal Heart" vom Debüt, welches von Freedom Call-Gitarristen Lars Rettkowitz produziert wurde zeigten die Qualität der Leipziger, die mit ihrem traditionellen Sound viele Pluspunkte im Publikum sammelten.

 

At Vance legten weniger rasant, aber nicht minder spielfreudig und effektiv ihren Melodic Metal rund um das aktuelle Album "Facing Your Enemy" nach. Klassiker wie "Dragonchaser" oder "The Evil In You" sowie der Titeltrack vom 2012er Album "Facing Your Enemy“ in Verbindung mit Olaf Lenks klassischem Riffing und dem wuchtigen Drumming von Kevin Kott, der den Beginn von "Facing Your Enemy" noch heftiger im Stehen spielte, sorgten für eine unterhaltsame, kurzweilige Show, die von der melodisch-rauen Stimme von Rick Altzi dominiert wurde. Für einen Hauptact ist es dann natürlich leicht, einen derart bestellten Boden abzuernten.

Doch Freedom Call wären nicht Freedom Call, wenn sie nicht nochmals etwas Gute-Laune-Dünger über den Acker leeren würden. Mit neuem Album im Gepäck und jeder Menge Hits gab es viel Light, Warriors, überschwengliche Fans, Chöre, grinsende Musiker und den perfekten Motivator und Showmaster Chris Bay.

Gespielt wurde bei sehr gutem, transparentem Sound im Endeffekt eine erweiterte Auswahl vom "Ages Of Light"-Best Of mit hochwertiger Neuware von "Beyond". Klar ist auch bei einer solchen Klassiker-Auswahl, dass der eine oder andere Fan-Liebling dem Rotstift zum Opfer fällt (in diesem Falle "Hero On Video", "Rockstars" oder "Mr. Evil") , aber das konnten sicherlich alle durch den unermüdlichen Einsatz der Band (Neu-Schlagzeuger Rami war fast nur als haar-routierendes Drum-Monster zu erkennen) und Hits, Hits, Hits verschmerzen.

 

"Masquerade"-Songs gab es keine, dafür den spannenden "Beyond"/"The Quest"-Block hintereinander, der wahrlich monumental und speziell die Mimik von Frontmann Chris Bay im Klassiker hervorragend unterhaltend war. "Heart Of A Warrior" sowie "Come On Home" wurden abgefeiert, Pflichtsongs wie "Warriors Of Light", "Freedom Call" oder "We Are One" sowieso, jedes Solo, jeder Chor, jede Fanfare wurde bejubelt und abgefeiert, so dass die komplette Show als Triumphzug bezeichnet werden kann.

Perfekt eingespielt, uneingeschränkt positiv und voller Energie gaben Freedom Call diese mitreißende Dosis an ihre Fanschar weiter, die diese optimale Wochenendeinstimmung dankend annahmen und die Band mit solche einem Feedback weiter beflügelt.


 

auf Facebook empfehlen/teilen       Artikel drucken

Ingo
© 03/2014 whiskey-soda.de
 


Kurzinfos: Victorius

Artikel:
- Freedom Call, At Vance und Victorius - Happy Metal für ein Happy Weekend!

Kurzinfos: Freedom Call

Homepage:
- Freedom Call
- Freedom Call - MySpace-Seite

Artikel:
- Freedom Call - Im Zeichen des Sturms
- Freedom Call - Auf dem besten Weg in den Power Metal-Olymp
- Freedom Call und Dragonforce - Alles wird gut-Metal als Wochenendstart
- Freedom Call - Flower Metal rettet die Welt
- Freedom Call - Metallische Geschichtsstunde über den Märchenkönig Ludwig II.
- Freedom Call - Die zwei Steine, die man im unteren Bereich des Körpers auch mal entfernen kann
- Freedom Call - 'Wir brauchen keinen Hofnarren, der uns bei Laune hält!'
- Freedom Call, At Vance und Victorius - Happy Metal für ein Happy Weekend!
- Freedom Call - Wenn auch am Montag Vormittag die Sonne scheint...

Rezensionen:
- Crystal Empire
- Metal Invasion
- Eternity
- Live Invasion
- The Circle Of Life
- Dimensions
- Legend Of The Shadowking
- Land Of The Crimson Dawn
- Ages Of Light
- Beyond
- Master Of Light

Mediathek:
- Metal Invasion

Kurzinfos: At Vance

Homepage:
- Offizielle Homepage

Artikel:
- Freedom Call, At Vance und Victorius - Happy Metal für ein Happy Weekend!


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de