whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
Story-Archiv   
 

      registrieren  

Return From The Shadows
Within Silence
Return From The Shadows
(Metal)

Forn
Kaunan
Forn
(Mittelalter)

III
Makthaverskan
III
(Post-Rock)

Get Ready For The Getdown
Sweetkiss Momma
Get Ready For The Getdown
(Rock)

To The Gallows
Desecrator
To The Gallows
(Thrashmetal)

Emotional Tattoos
Premiata Forneria Marconi
Emotional Tattoos
(Pop)

Californisoul
Supersonic Blues Machine
Californisoul
(Rock)

Grau
Illegale Farben
Grau
(Punk)

In This Moment We Are Free
Vuur
In This Moment We Are Free
(Progressive Metal)

Live At The Hollywood Bowl
Jeff Beck
Live At The Hollywood Bowl
(Rock)



Sweden Rock Festival 2014 - As Far As The Eye Can See (Tag 3)

Am dritten Tag erleben die Festival-Besucher die Überväter des Heavy Metal. Pressevertreter verstehen Ozzys Witze nicht, aber schuld daran sind Kamelot. Melodic-Rock-Freunde werden mit diversen Reunions beglückt, Blues-Freunde mit Joe Bonamassa. In der Nacht sorgt schließlich eine deutsche Band dafür, dass niemand Megadeth zu sehr vermisst.


Fast fünf Jahre nach dem Freitod von Marcel Jacob haben sich seine ehemaligen Bandkollegen dazu entschieden, ein einziges Reunion-Konzert zu geben. Warum das um 12 Uhr stattfindet und nicht mal eine Stunde dauert, bleibt ein Rätsel. Mit Superfrontmann Jeff Scott Soto und Schlagzeuger Jamie Borger sind immerhin zwei Originalmitglieder an Bord.

In Schweden sind Talisman, die nie den großen Durchbruch erzielten, sowas wie eine Kultband. Hardrock-Perlen wie "Break Your Chains" und "Dangerous" darf man schon als Klassiker bezeichnen. Und spätestens bei "I'll Be Waiting" kann jeder Festivalbesucher mitsingen. Wenn die Veranstalter den Gig um 12 Uhr angesetzt haben, um das Gelände möglichst früh zu beleben, dann hat es geklappt.

Im Anschluss ist auf und vor der Festival Stage erstaunliches zu beobachten. Erst sind Sprechchöre zu hören: "Electric Banana! Electric Banana!" Dann stehen auf der Bühne alte Männer mit roten Nasen und Leoparden-Anzügen. Begleitet werden sie von Tänzern in hässlichen rosa Kostümen. Vor der Bühne haben sich Tausende von Menschen versammelt. Einige sind als Bananen verkleidet! Die Auflösung: Es handelt sich um die Electric Banana Band, die einer Kindersendung aus den 70er Jahren entstammt.

 

Wer es mit der Musik ernst nimmt, der ist bei Joe Bonamassa richtig. Der Blues-Gitarrist der Stunde kommt im blauen Zwirn, startet emotional und zugleich cool mit "Oh Beautiful". Später folgen seine erstklassigen Covers von Gary Moore ("Midnight Blues") und Tim Curry ("Sloe Gin"). Mit "Song Of Yesterday" hat er auch ein Stück seiner Ex-Band Black Country Communion im Set, das er mit "The Ballad Of John Henry" beendet.

Hardrock-Kenner und Freunde der besonderen Raritäten tummeln sich lieber vor der kleinen Sweden Stage. Q5 aus Seattle veröffentlichten 1984 "Steel The Light". Das Debüt gilt zurecht als Heavy-Metal-Klassiker und kostet inzwischen ein paar Euro mehr. Warum Q5 zwei Jahre später auf Synthesizer-lastigen AOR setzten, ist unklar. "When The Mirror Cracks" floppte und die Band verschwand.

Jetzt erleben ein paar Hundert Fans eine Reunion, die explizit fürs Sweden Rock Festival vollzogen wurde. Sänger Jonathan Scott K. klingt stimmlich hervorragend. Als schließlich das Riff von "Steel The Light" erklingt, gibt es Jubel, Applaus und "Hey!"-Sprechchöre. Es sind diese Gigs, die das Sweden Rock Festival so besonders machen.

Eigentlich sollten Lynch Mob am Freitag auftreten, doch die Band entschied sich leider, das Konzert abzusagen, nachdem andere Europa-Gigs ausgefallen waren. Schade! Als Ersatz springen die Electric Boys ein. Währenddessen veranstalten Kvelertak auf der großen Bühne ein beeindruckendes Lärm-Spektakel.

 

"Hier gibt es so viel Metal, da bekommt ihr von uns mal ein paar Balladen!" Sagt Tony Harnell, frisch zurückgekehrter Sänger von TNT. Neben "Northern Lights" und "End Of The Line" gibt's aber reichlich rasanten Melodic Rock, Hits wie "As Far As The Eye Can See". Besonders wird das 25-jährige Jubiläum des Albums "Intuition" gefeiert, genauso wie die Rückkehr von Harnell nach sechs Jahren. Stimmlich ist der Sänger nach wie vor ein Phänomen, springt über vier Oktaven. Im Refrain lässt er sich trotzdem von zwei Background-Sängerinnen unterstützen. Nötig ist das zwar nicht, es klingt aber großartig.

Kollege Ronnie LeTekro mit Anzug und Bandana sorgt für Spinal Tap-Momente. Er macht immer wieder das blödeste Gitarrengesicht, was man sich vorstellen kann und zershreddert mit seinem Solo das Finale von "Northern Lights". Ein bisschen "Viking Shit" (Harnell) darf auch nicht fehlen: "Seven Seas". Etwas früh endet das Set mit dem fantastischen "Tonight I'm Falling". Der zwischendurch lautstark geäußerte Musikwunsch "Everyone's A Star" wird allerdings nicht berücksichtigt. Nach Zugaben ruft aber auch niemand. Schade.

Hier geht's weiter.

(Fotos: Philip Dethlefs)

Sweden Rock Festival 2014 - As Far As The Eye Can See (Tag 3) Seiten 1 2

 

auf Facebook empfehlen/teilen       Artikel drucken

Philip
© 06/2014 whiskey-soda.de
 


Kurzinfos: Sweden Rock Festival

Homepage:
- Sweden Rock

Artikel:
- Sweden Rock Festival 2005 - Fill Your Head With Rock
- Sweden Rock Festival 2006 - Weltmeister des Rock (Tag 1)
- Sweden Rock Festival 2006 - Weltmeister des Rock (Tag 2)
- Sweden Rock Festival 2006 - Weltmeister des Rock (Tag 3)
- Sweden Rock Festival 2007 - Cum On Feel The Noize (Tag 1-2)
- Sweden Rock Festival 2007 - Cum On Feel The Noize (Tag 3)
- Sweden Rock Festival 2007 - Cum On Feel The Noize (Tag 4)
- Sweden Rock Festival 2008 - Stand Up For Rock And Roll (Tag 1)
- Sweden Rock Festival 2008 - Rock Hard, Ride Free (Tag 2)
- Sweden Rock Festival 2008 - Let's Get Rocked (Tag 3)
- Sweden Rock Festival 2008 - Nothin' But A Good Time (Tag 4)
- Sweden Rock Festival 2009 - Wake The Sleeper (Tag 1)
- Sweden Rock Festival 2009 - Come Out And Play (Tag 2)
- Sweden Rock Festival 2009 - Cold As Ice (Tag 3)
- Sweden Rock Festival 2009 - The Final Countdown (Tag 4)
- Sweden Rock Festival 2010 - Let's Get Wasted (Tag 1)
- Sweden Rock Festival 2010 - Sweet Emotion (Tag 2)
- Sweden Rock Festival 2010 - Armed And Ready (Tag 3)
- Sweden Rock Festival 2010 - On Your Knees (Tag 4)
- Sweden Rock Festival 2011 - 20 Jahre und kein bisschen leise
- Sweden Rock Festival 2011 - The Eagle Has Landed (Tag 1 und 2)
- Sweden Rock Festival 2011 - Alive And Kickin' (Tag 3)
- Sweden Rock Festival 2011 - Mama, I'm Coming Home (Tag 4)
- Sweden Rock Festival 2012 - Breaking The Silence (Tag 1)
- Sweden Rock Festival 2012 - (You Can Still) Rock In Sweden (Tag 2)
- Sweden Rock Festival 2012 - Everybody Have A Good Time (Tag 3)
- Sweden Rock Festival 2012 - Burnin' Sky (Tag 4)
- Sweden Rock Festival 2013 - Turn It Up Loud (Tag 1)
- Sweden Rock Festival 2013 - You Wanted The Best (Tag 2)
- Sweden Rock Festival 2013 - Let The Good Times Rock (Tag 3)
- Sweden Rock Festival 2013 - Grand Finale (Tag 4)
- Sweden Rock Festival 2014 - Let There Be Guitar
- Sweden Rock Festival 2014 - Remember Tomorrow (Tag 1)
- Sweden Rock Festival 2014 - Cumin' Atcha Live (Tag 2)
- Sweden Rock Festival 2014 - As Far As The Eye Can See (Tag 3)
- Sweden Rock Festival 2014 - Just What The Doctor Ordered (Tag 4)
- Sweden Rock Festival 2015 - Rock Of Ages (Tag 1-2)
- Sweden Rock Festival 2015 - On With The Show (Tag 3)
- Sweden Rock Festival 2015 - You've Got Another Thing Comin' (Tag 4)

Rezensionen:
- Sweden Rock Festival
- Official Bootleg: Live At Sweden Rock Festival 2009

Kurzinfos: Accept

Homepage:
- Offizielle Accept-Website
- Accept auf Myspace

Artikel:
- Accept - Das Metal-Herz schlägt wieder
- Accept - Wie Phönix aus der Asche
- Accept - Profis machen Heavy Metal!

Rezensionen:
- SuperValue Reissues
- Blood Of The Nations
- Stalingrad
- Blind Rage
- The Rise Of Chaos

Kurzinfos: Annihilator

Homepage:
- Annihilator mit neuen Sänger
- Annihilator - MySpace-Seite

Rezensionen:
- Carnival Diablos
- Schizo Deluxe
- Metal
- Feast Ecolbook Edition
- Suicide Society

Kurzinfos: Black Country Communion

Homepage:
- Offizieller Youtube-Kanal
- Offizielle Website

Artikel:
- Black Country Communion - Prophezeiung: Rock'n'Roll

Rezensionen:
- Black Country Communion
- Black Country Communion 2
- Live Over Europe
- Afterglow
- BCCIV

Kurzinfos: Black Sabbath

Homepage:
- Black Sabbath
- Black Sabbath auf Facebook

Artikel:
- Roskilde 2005 - The Tears, Death From Above 1979, Black Sabbath

Rezensionen:
- Reunion
- The Black Sabbath Story - Vol. 1
- The Black Sabbath Story - Vol. 2
- Heaven And Hell (Deluxe Edition)
- Mob Rules (Deluxe Edition)
- Live Evil (Deluxe Edition)
- Dehumanizer (Deluxe Expanded Edtition)


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/17
Walter Trout - We're All In This Together

Walter Trout - We're All In This Together


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de