whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
Story-Archiv   
 

      registrieren  

Retrospektiw (3-LP-Boxset)
Magma
Retrospektiw (3-LP-Boxset)
(Progressive Rock)

Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
Eric Andersen
Silent Angel: Fire And Ashes Of Heinrich Böll
(Folkrock)

Black Butterfly
Steve Walsh
Black Butterfly
(Hardrock)

Unleash The Love
Mike Love
Unleash The Love
(Rock'n Roll)

Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
Kraftwerk
Der Katalog 3-D (Limitierte CD-Version)
(Synthie-Pop)

Kingdoms Disdained
Morbid Angel
Kingdoms Disdained
(Deathmetal)

I Knew You When
Bob Seger
I Knew You When
(Rock)

The Sin And The Sentence
Trivium
The Sin And The Sentence
(Metalcore)

The Book of Souls: Live Chapter
Iron Maiden
The Book of Souls: Live Chapter
(Metal)

Vom Stochern in der Asche
Löwen am Nordpol
Vom Stochern in der Asche
(Indie-Rock)



Cradle Of Filth - Demokratie per Serviette

Dani Filth, Businessman: Während Festivalsommer und Promophase zum neuen Cradle-Of-Filth-Album 'Hammer Of The Witches' überlappen, hangelt sich Cradle Of Filths Zeremonienmeister rastlos – und sicherlich mit einigen Knoten im Taschentuch – von Termin zu Termin. Mal ganz der ehrbare Laudator, mal das Mouthpiece of Hell itself. Als das letztere erwischten wir Dani Filth zwischen den blutroten Teppichen und sprachen mit ihm über Märchenbücher, Krebsgeschwüre und den respektvollen Umgang mit der Vergangenheit.

Dani, du hast eine Tochter, erzählt man sich. Wie alt ist sie jetzt?

Luna Scarlett ist jetzt sechzehn.

Eindeutig nicht mehr das Alter, um vom Papa Gutenachtgeschichten vorgelesen zu bekommen. Hast du ihr im Kindesalter vorgelesen?

Aber klar!

Woraus denn denn zum Beispiel?

Aus einer Märchensammlung, meine ich. Hauptsächlich Grimm. Das war so eine Sammlung, wie sie von Bücherclubs vertrieben wird, mit einer ganzen Reihe von Bänden, jeder mit Geschichten eines anderen Autoren in einer jeweils anderen Farbe.

Also hast du sie wahrscheinlich eher selten mit deinen eigenen Märchen verschreckt.

Ja (lacht). Das wollte ich ihr in dem Alter nicht zumuten.

Euer neues Album lässt die Hexen zurück- und die Inquisition in aller Wortwörtlichkeit mit der eigenen Waffe schlagen ...


Im Grunde genommen ja nur in einem Song. Auch wenn viel zu dieser Annahme verleitet: Es ist kein Konzeptalbum; jedes Stück ist anders. Darin ähnelt es stark unserem Album 'Midian'. Es beleuchtet ein alles überspannendes Thema, das von einem wirklich großartigen Artwork des lettischen Künstlers Arthur Berzinsh getragen wird. Alles dreht sich um Dämonologie, Hexerei und vieles davon spielt sich im Mittelalter ab. Ein Track heißt "Onward Christian Soldiers" und handelt einerseits von den Kreuzzügen, zeigt aber auch Parallelen zum heutigen Weltgeschehen auf. Seit dem Zehnten Kreuzzug, der als der letzte gilt, sind hunderte Jahre vergangen. Technologisch betrachtet sind wir tausendfach fortgeschritten, wir haben Leute zum Mond geschickt, doch was das Religiös-Ideologische angeht, tappen wir noch ordentlich im Dunkeln.

Was hat dazu geführt, dass sich das Hexen-Thema titelgebend durchsetzen konnte?

Als ich mit dem ganzen frisch erarbeiteten Rohmaterial ankam, hat das schon einen Nerv getroffen und so ein ganz bestimmtes Gefühl in uns ausgelöst. Wir kamen zu dem Schluss, dass 'Hammer Of The Witches' im Mindesten ein guter Arbeitstitel wäre. Und mit der Zeit erschien er uns immer passender; auch ein Song bekam diesen Titel und kaum jemand hätte sich etwas Besseres vorstellen können. Ich hatte ihn ursprünglich ändern wollen, weil es mir zu gekünstelt vorkam, aber es entwickelte sich anders, und bald hatte sich auch schon der Artwork-Künstler, dem der Titel ebenfalls ausgesprochen gut gefiel, darin verbissen. So oder ähnlich läuft das oft; es ist ja nicht so, als hätte ich etwa am 23. Juli letzten Jahres um 11.54 Uhr ein massives Brainstorming gestartet, um direkt danach das fertige Konzept des nächsten Albums auf den Tisch zu knallen, nein, die Dinge schleichen sich nach und nach ein.

Was wäre denn deines Erachtens ein passender Alternativtitel gewesen?

Ich weiß nicht – so weit bin ich nie gekommen.

Cradle Of Filth - Demokratie per Serviette Seiten 1 2 3 4 5

 

auf Facebook empfehlen/teilen       Artikel drucken

Valentin
© 07/2015 whiskey-soda.de
 


Kurzinfos: Cradle Of Filth

Homepage:
- Cradle Of Filth
- Cradle Of Filth - MySpace-Seite

Artikel:
- Sepultura Vs. Cradle Of Filth - Das große Konzert-Event im April
- Cradle Of Filth - Mit Nymphetaminen ab nach Hawaii
- The Haunted, Moonspell und Cradle Of Filth – Das Böse auf Hauptstadtbesuch
- Cradle Of Filth - ...und immer wieder die Zensur!
- Cradle Of Filth - Die Zeiten der faulen Kompromisse sind vorbei
- Cradle of Filth - Nebel ist Black Metal!
- Cradle Of Filth - Demokratie per Serviette
- Cradle Of Filth - Aufstehen, weitermachen, überziehen

Rezensionen:
- Bitter Suites To Succubi
- Midian
- Damnation And A Day
- Nymphetamine
- Thornography
- Eleven Burial Masses
- Godspeed On The Devil's Thunder
- Darkly, Darkly, Venus Aversa
- The Manticore And Other Horrors
- Hammer Of The Witches
- Cryptoriana - The Seductiveness Of Decay

Mediathek:
- Nymphetamine
- Gilded Cunt

Kurzinfos: Annihilator

Homepage:
- Annihilator mit neuen Sänger
- Annihilator - MySpace-Seite

Rezensionen:
- Carnival Diablos
- Schizo Deluxe
- Metal
- Feast Ecolbook Edition
- Suicide Society
- For The Demented

Kurzinfos: Darkthrone

Homepage:
- Offizielle Website
- Darkthrone - MySpace-Seite

Artikel:
- Darkthrone - Killen per Schlachtermesser und nicht per Skalpell

Rezensionen:
- The Cult Is Alive
- NWOBHM (New Wave Of Black Heavy Metal)
- F.O.A.D.
- Frostland Tapes
- Dark Thrones And Black Flags
- Circle The Wagons

Kurzinfos: John Carpenter

Rezensionen:
- Lost Themes

Kurzinfos: Madonna


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 11/17
Changes - Psychonautika

Changes - Psychonautika


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de