whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
Story-Archiv   
 

      registrieren  

Live For The Moment
The Sherlocks
Live For The Moment
(Britrock)

Cost Of Living
Downtown Boys
Cost Of Living
(Punk)

Mental Jewelry
Live
Mental Jewelry
(Alternative)

Plagues Upon Arda
Khazaddum
Plagues Upon Arda
(Deathmetal)

Seeing Stars
Toploader
Seeing Stars
(Pop)

To The Bone
Steven Wilson
To The Bone
(Progressive Rock)

Brutalism
Idles
Brutalism
(Punk)

Give Us Extinction
All Out War
Give Us Extinction
(Metalcore)

Berdreyminn
Solstafir
Berdreyminn
(Post-Rock)

To The Moon And Back
Blackmore's Night
To The Moon And Back
(Folkrock)



Kennt ihr schon ... GRANDE ROSES?

2011 war ein lehrreiches Jahr für Grande Roses. Nachdem ihre EP 'Hide' beim Majorlabel EMI erschienen und die Aufnahmen für ihr Debütalbum bereits verbredet waren, wurde der Band kurzfristig der Vertrag gekündigt. In langwieriger Eigenfinanzierung spielten die fünf Schweden ihren Erstling 'Disease' schließlich doch noch ein und kamen mit ihm beim Berliner Indie-Label Noisolution unter. Man kann davon ausgehen, dass das ihrem weiteren Weg und ihrer Kreativität letztlich nur gutgetan hat. Auch wenn Grande Roses die Kapazitäten für ein großes Publikum zweifelsohne haben, bleibt ihr Sound ohne die Zügel eines Majorlabels doch umso ehrlicher. Rock'n'Roll mit großer Geste und einem gewissen Düsterfaktor - was dahinter steckt, erzählt uns Frontmann Göran Messelt Andersson im Kurzinterview.


Gestern habe ich eure Songs zum allererstenmal gehört und heute bin ich ein Fan. Wie macht ihr das? Was ist euer Rezept für gute Musik?
Wow, danke sehr! Ich bin nicht sicher, ob wir das tatsächlich beabsichtigen. Egal ob wir ein Album aufnehmen oder live spielen - wir tun alles, als ob es das letzte Album oder die letzte Show überhaupt wäre. Was wiederum nicht so unwahrscheinlich ist... wir machen das nun schon seit zwölf Jahren.

Vier der Bandmitglieder kommen aus Östersund, 500 km nördlich von Stockholm. Welche Musik und Alben helfen euch am besten durch die langen dunklen Wintertage?
Am besten wäre es wohl, 'Walking on Sunshine' aufzudrehen und eine Handvoll Prozac einzuschmeißen. Ich weiß nicht so richtig. Ich habe einige Freunde in verschiedenen guten Bands, also lasse ich meistens ihre Musik laufen: Viagra boys, Paper, Pig Eyes, Les big Byrd, um nur ein paar zu nennen. Ich spreche hier aber nur für mich - in der Band haben wir sehr unterschiedliche Musikgeschmäcker.



Es heißt, eure Wurzeln sind in der Country-Musik zu finden. Was ist der größte Unterschied zwischen eurem ersten Album 'Disease' und dem zweiten 'Built on Schemes'?
Da gibt es keinen großen Unterschied. Country, das war vor zwölf Jahren... Die größte Differenz zwischen den beiden Alben ist wahrscheinlich der große Hass auf EMI auf der ersten Platte, haha. Ich habe sie neulich erst angehört und glaube, vier der Songs zielen direkt auf die Verkaufsmanager bei EMI ab. In reiner Zuneigung natürlich, haha.

Was wird der größte Unterschied zwischen dem aktuellen zweiten und eurem zukünftigen dritten Album sein?
Das wird viel mehr ausgearbeitet. Zum Vor- und/oder Nachteil. Wir haben jetzt genauere Vorstellungen, was nicht immer etwas Gutes ist. Aber es gibt schon elf Songs, die recht unterschiedlich klingen. Wir werden sehen, was dabei herauskommt... Manche erinnern an die vergangenen Sachen, manche gehen in eine ganz andere Richtung.



Wie seid ihr zum Berliner Label Noisolution gekommen? Gibt es keine guten Indie-Labels in Schweden?
Keine Ahnung... Ich weiß nur, dass wir uns sehr gut verstehen. Ich habe Arne (dem Eigentümer) noch keinen der neuen Songs vorgestellt, versichere ihm aber dauernd, dass sie gut sind. Und verspreche immer wieder, dass ich sie nächste Woche schicke, was ich irgendwie nicht mache. Also gibt es vielleicht gar kein drittes Album... haha. Sorry Arne, Du hast das neue Material nächste Woche!
Manche Labels sind sicher besser als andere. Aber ich denke, wenn wir außerhalb von Schweden wachsen wollen, brauchen wir ein europäisches Label.

Ihr habt gerade eine weitere Deutschland-Tour absolviert. Was ist euch am wichtigsten, um dem Publikum einen großartigen Abend zu bereiten?
Wir lieben es, live zu spielen. Darum machen wir Platten. Wir versuchen, immer die beste Show überhaupt zu spielen, jeden Tag. Da ist es egal, ob im Publikum zehn oder tausend Leute sind. Wir wollen jeden Mann und jede Frau auf unserem Konzert so überzeugen, dass sie ihren Müttern, Vätern, Freunden, Söhnen, Töchtern oder Nachbarn erzählen, dass sie diese großartige Band gestern abend gesehen haben. Wenn eine Band nicht 100% gibt, warum sich damit abgeben? Sucht euch einen Scheiß-Bürojob, wenn ihr das nicht wirklich machen wollt!


 

auf Facebook empfehlen/teilen       Artikel drucken

betty blue
© 03/2016 whiskey-soda.de
 


Kurzinfos: Grande Roses

Homepage:
- Grande Roses

Artikel:
- Kennt ihr schon ... GRANDE ROSES?


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 08/17
Steven Wilson - To The Bone

Steven Wilson - To The Bone


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de