whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
Story-Archiv   
 

      registrieren  

Ninja
Pristine
Ninja
(Rock)

A Dirty Mind Is A Joy Forever
Dead
A Dirty Mind Is A Joy Forever
(Grindcore)

Virus
Pantaleon
Virus
(Progressive Metal)

The Second Brightest Star
Big Big Train
The Second Brightest Star
(Progressive Rock)

On We Sail
The Samurai Of Prog
On We Sail
(Progressive Rock)

The Mission
Styx
The Mission
(Classic-Rock)

From Here To Hell
Psychosomatic Cowboys
From Here To Hell
(Alternative Country)

Love Beach - 2017 Deluxe Remaster
Emerson, Lake & Palmer
Love Beach - 2017 Deluxe Remaster
(Progressive Rock)

Particles
Tangerine Dream
Particles
(Progressive Rock)

Poison The Parish
Seether
Poison The Parish
(Alternative)



Kennt ihr schon... MEAT WAVE?

Morgen, am 17. Februar, erscheint 'The Incessant' von Meat Wave. Da das bereits der dritte Longplayer des Trios aus Chicago ist und die Whiskey Soda-Redaktion ihn gleich nach dem ersten Hören und ohne Diskussion zum Album des Monats gekürt hat, wird es höchste Zeit für unser Kennenlern-Interview! Frontmann Chris Sutter stand uns Rede und Antwort.

Wie alt warst du, als du das erste Mal ein Musikinstrument in den Händen hieltst, und welches war es?

Ich war elf, als mein Vater mir eine Akustikgitarre gekauft hat. Eigentlich wollte ich Schlagzeug spielen lernen, aber ich musste mich mit der Gitarre abfinden. Dazu gab es ein Buch mit AC/DC-Akkorden. Die Akustische passte nicht unbedingt zu 'Back In Black', aber ich glaube, darauf lässt sich heute mein Gespür zurückführen, all die Jahre später. Ich erinnere mich, dass ich als Kleinkind eine Spielzeuggitarre hatte und mit ihr zum Film 'Rockadoodle' gerockt habe, in dem es um einen Elvis-gleichen Hahn ging. Der Film war knallhart, darum dürfte das auch gelten.

Vor Meat Wave habt ihr alle Drei bereits in anderen Bands gespielt, seid in der alternativen Musikszene von Chicago also schon eine Weile unterwegs. Was macht Chicago zu einem guten Ort für einen Musiker?

Es gibt eine Menge Nischen in Chicago. Du kannst die abgefahrenste, seltsamste Musik machen und immer noch gleichgesinnte Menschen finden. Ich möchte meinen, dass Leute von hier neue Sachen begrüßen. Sie sind bereit, Musiker zu unterstützen, die etwas Reales und Rohes erschaffen. Wir haben jedenfalls Freunde aus dem gesamten Spektrum gefunden. Jeden Abend gibt es mehrere Konzerte und die Stadt floriert gerade derart, dass all diese Shows gut besucht sind und eine gute Stimmung herrscht. Das ist super.

Ihr seid zu dritt. Welches Trio aus Musik und Film oder auch Weltgeschichte haltet ihr für das größte?

The Three Stooges sind verdammt nochmal unvergleichlich. Echt zeitloser Scheiß.





Eure Songs sind sehr treibend. Im Studio oder im Proberaum, wer treibt da wen an? Jagt das Schlagzeug die Band, geht die Gitarre in Führung oder gibt der Gesang Richtung und Tempo vor?

Die Songs werden eher wie eine Schablone zusammengesetzt - eine einfache Idee, und dann liegt es an der Band. Ryan hat einen sehr ausgeprägten Stil beim Trommeln, der wohl letztlich die Songs antreibt. Es ist so eine Art Einrasten. Alles ist sehr Riff-basiert und auf den Ablauf bezogen, als ob wir Drei ein Instrument oder einen Sound bilden würden. Wenn es passt und einhakt, wirkt es manchmal wie eine einzige Maschine. Es braucht nur seine Zeit, das richtig auszubalancieren.

Der Sound von 'The Incessant' ist der perfekte Soundtrack für Alle, die vom heutigen Zustand der Welt entsetzt sind: Trump, Brexit, Antiislamismus, Fremdenfeindlichkeit. Inwieweit wird euer Songwriting von der politischen Situation um euch herum oder weltweit beeinflusst?

Das wird es unbestreitbar. Das Songwriting für das Album hatte einen höchst persönlichen Ausgangspunkt; es ist also ein Balanceakt, diese sehr privaten Gefühle in Konfrontation mit der Außenwelt zu äußern. Mehrere Leute haben mir schon gesagt, dass das Album einen soziopolitischen Klang für sie hat, was toll ist. Ich ziehe es vor, dass jemand die Songs und Texte für sich interpretiert, als dass ich exakt erklären sollte, worum es geht. Angst ist so universell und eine Menge Leute erschrecken sich, wenn es um die Orte geht, in der wir alle leben. Das gehört zu der um sich greifenden Furcht, von der das Album insgesamt handelt.




 

auf Facebook empfehlen/teilen       Artikel drucken

betty blue
© 02/2017 whiskey-soda.de
 


Kurzinfos: Meat Wave

Homepage:
- Meat Wave

Artikel:
- Kennt ihr schon... MEAT WAVE?

Rezensionen:
- The Incessant

Kurzinfos: Elvis

Kurzinfos: AC/DC

Rezensionen:
- Stiff Upper Lip
- Family Jewels
- Let There Be Rock - Die AC/DC Story
- No Bull - The Director's Cut
- Black Ice
- Backtracks
- Live At River Plate (DVD)
- Let There Be Rock (The Movie)
- Live At River Plate (CD)
- Rock Or Bust
- Hell Ain't A Bad Place To Be (In Memory of Bon Scott)


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 06/17
Tankard - One Foot In The Grave

Tankard - One Foot In The Grave


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2017 © whiskey-soda.de