whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
Musikmagazin - Home whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin
whiskey-soda Musikmagazin zur Startseite whiskey-soda Musikmagazin zur Story Seite whiskey-soda Musikmagazin zur Rezensionen Seite whiskey-soda Musikmagazin Livekonzerte und -Interviews whiskey-soda Musikmagazin Community und Forum whiskey-soda Musikmagazin whiskey-soda Musikmagazin einfach mal suchen whiskey-soda Musikmagazin
News   
Reviews   
Stories   
Live (WS-TV)   
WS Präsentiert   
Forum   
Facebook   
Story-Archiv   
 

      registrieren  

To The Gallows
Desecrator
To The Gallows
(Thrashmetal)

Emotional Tattoos
Premiata Forneria Marconi
Emotional Tattoos
(Pop)

Californisoul
Supersonic Blues Machine
Californisoul
(Rock)

Grau
Illegale Farben
Grau
(Punk)

In This Moment We Are Free
Vuur
In This Moment We Are Free
(Progressive Metal)

Live At The Hollywood Bowl
Jeff Beck
Live At The Hollywood Bowl
(Rock)

Walk The Earth
Europe
Walk The Earth
(Hardrock)

Winners And Losers
Gypsy Soul
Winners And Losers
(Hardrock)

In Range
Target
In Range
(Rock)

Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
Rolling Stones
Sticky Fingers Live At The Fonda Theatre
(Rock)



Wacken Open Air 2004 - 15 Jahre ohne Kompromisse

Vom 5. bis zum 7. August 2004 begeht das Wacken Open Air seinen 15. Geburtstag. Das muntere Aufspielen etlicher Schwermetall-Größen hat sich mittlerweile zum größten Heavy Metal-Festival der Welt gemausert und wird nicht ganz zu Unrecht mit dem Untertitel „Das Kultfestival“ belegt. Nach dem überragenden Erfolg des letzen Jahres und der euphorischen Resonanz der Fans werden gut 60 Bands aus dem Bereich des harten Rock ihren Teil zum erneuten Gelingen des Jubiläumsfestivals beitragen.

Das erste Augustwochenende ist ein traditioneller Pflichttermin für Fans aus aller Welt geworden, blieb dieses trotz bis zu 35 000 Besuchern stets familiäre Festival immer dem ehrlichen, harten und kompromisslosen Metal treu, ohne mit Trends wie New Metal oder Crossover zu kokettieren. Dementsprechend vielfältig zeigen sich die Nummernschilder auf den Parkplätzen und die Sprachen vor den vier Bühnen. Bewährt hat sich das Konzept der drei Open Air-Bühnen sowie der W.E.T.-Stage (Wacken Evolution Tent), auf welcher hoffnungsvolle Nachwuchskünstler gefördert werden, beliebt sind weiterhin Attraktionen wie z.B. der Metal-Markt, Promi-Fußball und „Meet&Greet“-Aktionen, bei denen die Fans Gelegenheit haben, ihre Alben von den Musikern signieren zu lassen und etwas Smalltalk zu halten.

 

Das 15. Jubiläum eröffnen zwei Legenden am Donnerstag: Englands Motörhead und die Böhsen Onkelz, bereits beim ersten Open Air dabei, lassen die Saiten beginnend krachen. Für einen weiteren Höhepunkt werden Warlock mit Doro, Orchester und Freunde sorgen, ebenso Helloween oder Saxon mit jeweiligen Überraschungsgästen. Die härteren Klänge werden bei den Wikingern von Amon Amarth, den Todesmetallern Cannibal Corpse, den Black Metallern Satyricon oder bei den Alt-Trashern von Destruction zu vernehmen sein und bei den Anhängern für verzückte Gesichter sowie schmerzende Nacken vom Headbanging sorgen.


 

auf Facebook empfehlen/teilen       Artikel drucken

Ingo
© 07/2004 whiskey-soda.de
 


Kurzinfos: Wacken Open Air

Homepage:
- Sensation auf dem Wacken!

Artikel:
- Wacken Open Air 2002 - Part I: Der ganz normale Wahnsinn
- Wacken Open Air 2002 - Part II: Der Wahnsinn geht weiter
- Wacken Open Air 2002 - Part III: Hört der Wahnsinn niemals auf?
- Wacken Open Air 2003 - Pflichttermin für Headbanger
- Wacken Open Air 2003 - Part 1: Feuer, Fleisch und Dosenbier
- Wacken Open Air 2003 - Part 2: Preußen Münster...warmes Dosenbier
- Wacken Open Air 2004 - 15 Jahre ohne Kompromisse
- Wacken Open Air 2004 - Wir werden das Haus rocken
- Wacken Open Air 2005 - Das Familienfestival für Metaller
- Wacken Open Air 2005 - Donnerstag: Calm before the rain!
- Wacken Open Air 2005 - Freitag: No sleep ´till Berlin!
- Wacken Open Air 2005 - Samstag: Rain or shine!
- Wacken Open Air 2006 - Alle Jahre wieder der stählerne Himmel auf Erden
- Wacken Open Air 2006 – Sonne satt, Sold Out und
- Wacken Open Air 2007 – Metal Battle - Im Zeichen der förderlichen Ruhestörung
- Wacken Open Air 2007 - Die größte Metal-Party im Lande
- Wacken Open Air - 60000 Headbanger im Metal Village
- Wacken Open Air 2008 - Wir sind Wacken!
- Wacken Open Air 2008 - Scream for me, Wacken!
- Wacken Open Air 2016 - Rain or Sunshine?


whiskey-soda RSS Feed

FACEBOOK

YOUTUBE

CD des Monats 09/17
Walter Trout - We're All In This Together

Walter Trout - We're All In This Together


alle Reviews hier



   
Seite/ Inhalt gefällt mir
whiskey-soda als Bookmark bei: Mr. Wong whiskey-soda als Bookmark bei: Webnews whiskey-soda als Bookmark bei: Facebook whiskey-soda als Bookmark bei: Icio whiskey-soda als Bookmark bei: Linkarena whiskey-soda als Bookmark bei: Favoriten whiskey-soda als Bookmark bei: BoniTrust whiskey-soda als Bookmark bei: Favit whiskey-soda als Bookmark bei: Linksilo whiskey-soda als Bookmark bei: Readster whiskey-soda als Bookmark bei: Folkd whiskey-soda als Bookmark bei: Yigg whiskey-soda als Bookmark bei: Digg whiskey-soda als Bookmark bei: Del.icio.us whiskey-soda als Bookmark bei: Reddit whiskey-soda als Bookmark bei: StumbleUpon whiskey-soda als Bookmark bei: Blinklist whiskey-soda als Bookmark bei: Technorati whiskey-soda als Bookmark bei: Newsvine Information

Home | News | Stories | Reviews | Live | Forum | Community | Impressum | B2B | Newsarchiv | Storyarchiv | Reviewarchiv | 1995-2016 © whiskey-soda.de